Der Prague Polo und Country Club hat sich unter der Initiative von Solveig Zoske neu aufgestellt. Für 2018 sind schon drei Turniere geplant: insbesondere der Ladys Cup zu Ehren von Sunny Hale sowie der Champagne Cup und der Diplomats Cup. Der Prague Polo und Country Club liegt im Herzen Europas, in Tschechiens Hauptstadt Prag. Etwa eineinhalb Stunden entfernt von Österreich, Deutschland und der Slowakei. Der Club wurde 2015 als Sportverein gegründet und wächst seitdem stetig. Solveig Zoske: „Wir sind ein junger familiärer Club mit internationalen Mitgliedern aller Altersgruppen. Der Club ist 10 min von der Prager Innenstadt entfernt, diese hält für jeden etwas bereit.“ Die im Jahre 1230 gegründete Stadt bietet sowohl ein interessantes Kulturprogramm mit diversen Museen und Sightseeing Spots, als auch ein aufregendes Nachtleben mit vielen kleinen Bars und Clubs. Auch Feinschmecker können hier in den vielen internationalen Restaurants auf ihre Kosten kommen. Das perfekte Reiseziel für jung und alt.

Der Polo Club befindet sich auf der Rennbahn Prags Velka Chuchle. „Wir profitieren stark von dieser Anlage, da wir eine 2,8 km lange Trainingsstrecke zu Verfügung haben. Desweiteren können wir unseren Gästen feste Allwetter-Boxen bieten. Die Polo Anlage besteht aus einem Fullsize Feld und einem kleineren Stick and Ball Feld, welche wir mit der Hilfe unserer Investoren in den letzten Jahren auf ein professionelles Level bringen konnten.

Im Jahr 2018 werden drei Turniere von dem PCPC ausgerichtet: Zum einen der dreitägige Diplomats Cup vom 15. bis zum 17. Juni 2018 (Spielklasse -2 bis 2), der bereits eine kleine Club Tradition ist. Er findet dieses Jahr zum vierten Mal statt und knüpft an den Erfolg der Vorjahre an. Der Diplomats Cup steht jedes Jahr unter der Schirmherrschaft einer anderen Botschaft, so fungierten als Schirmherren bereits die argentinische sowie die holländische Botschaft. „Im Jahr 2018 freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit der brasilianischen Botschaft.“ Das Turnier in familiärem Rahmen bietet auch für Kinder Attraktionen wie Pony reiten und Kinderschminken. Klein und Groß kommen hier mit dem Sport und den Pferden direkt in Berührung. Zwei VIP-Bereiche werden die Gäste mit live Musik, DJ und einem exklusiven Catering versorgen.

Vom 27. bis 29. Juli steht das Champagne around the World Prague Open auf dem Programm. Champagne around the world findet auch in Wien, Rom und Argentinien statt. Zu der erfolgreichen Turnierserie kommen Spieler aus Amerika, Europa und Argentinien. Auch in Prag werden die Spieler eine Woche zu Gast sein.

Als Krönung der Turniersaison findet vom 24. bis 26. August ein Ladies Cup mit vier Teams in der Spielklasse -2 bis 2 im Prague Polo und Country Club statt. Das Turnier wird nicht nur der erste Ladies Cup in Tschechien sein, sondern auch das erste Charity-Turnier in Osteuropa. „Das Event wird zu Ehren von Sunny Hale stattfinden. Eine wundervolle Polospielerin, die sich in dem Männer dominierten Sport durchsetzte und dem Ladies Polo die Türen öffnete. Sie starb im Jahr 2017 an Krebs.“ 2018 werden in verschiedenen Städten wie Palermo, Madrid, Jerez, Ibiza, Sevilla, Cannes und Madrid Turniere zu Ehren von Sunny Hale stattfinden. Eine Trophäe reist durch die jeweiligen Städte und symbolisiert den Seriencharakter der Events.

Alle Turniere im Prague Polo und Country Club werden von einem Players Dinner und verschiedenen optionalen Freizeitaktivitäten begleitet. Solveig Zoske: „Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison mit liebevoll organisierten Events. Besucher sind nicht nur zu unseren Turnieren willkommen, sondern auch zu unseren von Ende März bis Anfang Oktober, drei mal die Woche stattfindenden Club Chukker.“

www.poloprague.com

Prague Diplomats Cup, 15. – 17. Juni 2018, (-2 bis 2)

Prague Champagne around the World Open, 27. – 29. Juli 2018,  (-2 bis 2)

Prague Ladies Cup a Charity Event in honor of Sunny Hale, 24. – 26. August 2018 (Open)