Heute startet die Argentina Polo Tour in der berühmten Cathedral of Polo in Palermo / Buenos Aires. Neun Mannschaften mit Teamhandicaps von +14 bis +16 gehen an den Start und kämpfen in drei Gruppen um den Sieg.

Die Argentina Polo Tour wurde im Februar 2006 von den argentinischen Weltklassespielern Adolfo Cambiaso und Gonzalo Pieres ins Leben gerufen und findet dieses Jahr zum zehnten Mal statt. Die Turnierserie umfasst neben Palermo noch drei weitere Austragungsorte: die Polo Clubs La Dolfina, Centauros und Ellerstina.

Der Eintritt ist zu allen Turnieren frei.

Die Termine der Argentina Polo Tour 2015:
Palermo: 24.02. bis 07.03.
La Dolfina: 10.03. bis 21.03.
Centauros: 24.03. bis 04.04.
Ellerstina: 07.04. bis 18. 04.

Die Teams in Palermo:
Gruppe A
C. Fashion Fix (+16)

Nicolás Rosendi (0)
Camilo Moreno Crotto (+3)
Santiago Solari (+6)
Guillermo Willington (+7)

La Natividad – Balanz Capital (+16)
Bartolomé Castagnola (h) (+1)
Claudio Porcel (+1)
Martín Tassara (h) (+6)
Bartolomé Castagnola (+8)

C. SAESA San Atanasio Energy (+16)
Alejandro Metro (0)
Enrique Bauzada (+4)
Matías Benoit (+6)
Federico Von Potovsky (+6)

Gruppe B
C. Power Infraestructure (+16)

Miguel Mendoza (0)
Bautista Ortiz de Urbina (+5)
Valerio Zubiaurre (h) (+7)
Marcelo Amadeo (+4)

C. Amadeus (+16)
Robert Kofler (0)
Juan Zubiaurre (+4)
Gastón Máiquez (+6)
Santiago Marambio (+6)

C. Why Not (+15)
Hana Grill (0)
Julio Zavaleta (+4)
Jaime García Huidobro (+7)
Lucas Díaz Alberdi (+4)

Gruppe C
C. Cabreuva (+16)

Ricardo Portugal (0)
Victorio Monteverde (+4)
Martín Aguerre (h) (+6)
Carlos Farinati (+6)

C. RH Polo (+16)
Ben Soleimani (0)
Santiago Zubiaurre (+4)
Francisco Elizalde (+7)
Santiago Von Wernich (+5)

C. Puesto Viejo (+14)
Hernán Dotzel (+1)
Claudio Palomeque (+3)
Pedro Soria (+5)
Alejandro Palomeque (+5)