Nach dem grandiosen Start der POLO+10 WORLD TOUR auf Ibiza am vergangenen Wochenende (POLO+10 berichtete) geht es jetzt nach Marokko. Dort sind wir vom 29. April bis 1. Mai zu Gast im PGH La Palmeraie Polo Club von Patrick Guerrand-Hermès.

Ein internationales Teilnehmerfeld mit Spielern aus Ecuador, Frankreich, den USA, Österreich, Argentinien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Deutschland und der Slowakei hat sich angekündigt und wir freuen uns auf tolle Chukker, eine fantastische Pololocation und ein märchenhaftes Polowochenende wie aus „1001 Nacht“.

Die Matches starten am Freitag, 29. April, um 16.00 Uhr (Ortszeit) mit der Begegnung der Teams PGH La Palmeraie und Marrakech Polo Club. Danach folgt um 17.00 Uhr das Match POLO+10 versus Voltex. Am Samstag stehen ebenfalls zwei Matches auf dem Programm. Am Abend ist eine Players Party direkt am Strand in der Villa von Patrick Guerrand-Hermès geplant, wo auch die Spieler das ganze Wochenende über untergebracht sind.

Der Finalsonntag beginnt um 10.00 Uhr (Ortszeit) mit dem Spiel um Platz 3. Das Finale wird um 11.30 Uhr (Ortszeit) ausgespielt.

Wollt Ihr uns das kommende Wochenende online begleiten?
Dann kommt auf unsere neue POLO+10 WORLD TOUR Facebook-Seite: www.facebook.com/poloplus10worldtour/
Dort versorgen wir Euch das gesamte Wochenende über mit Fotos, Videos und Informationen vom POLO+10 Patrons’ Cup Marokko.

PROGRAMM
Freitag, 29. Aril 2016
• 16.00 Uhr: Match 1: PGH La Palmeraie – Marrakech Polo Club
• 17.00 Uhr: Match 1: Match 2: POLO+10 – Voltex

Samstag, 30. April 2016
• 11.00 Uhr: Match 3: Voltex – Marrakech Polo Club
• 17.00 Uhr: Match 4: PGH La Palmeraie – POLO+10

Sonntag, 1. Mai 2016
• 10.00 Uhr: Spiel um Platz 3
• 11.30 Uhr: Finale

TEAMS
Team PGH La Palmeraie (-4)
Jean Paul Reshuan -1 (ECU)
Raymon Rafool -1 (USA)
Antoño Parra -1 (ECU)
Slava G.-Hermès -1 (FRA)

Team Marrakech Polo Club (+1)

Christoph Kerres 0 (AUT)
Natalia Kerres -1 (AUT)
Sébastien Le Page 0 (FRA)
Pablo Caseros 4 (ARG)

Team POLO+10 (0)
Vera Kubick -2 (UAE) / Thomas Wirth -2 (GER)
Anne Pascale Guedon -1 (FRA)
Martin Magal 0 (SLK)
Ignacio Tejerina 3 (ARG)

Team Voltex (-3)
Samy Jebabli -2 (FRA)
Martin Gueritot -2 (FRA)
Philip Chan 0 (UAE)
Mariano Lopez 1 (ARG)

ANFAHRT
Adresse: PGH La Palmeraie Polo Club, Oued Nakhla, commune Sahel Chamali, Cercle Azilah, Wilaya de Tanger, Morocco

My location
Routenplanung starten

Über den PGH La Palmeraie Polo Club
Der PGH La Palmeraie Polo Club wurde im vergangenen Sommer von Polovisionär Patrick Guerrand-Hermès (u.a. Gründer vom Polo Club Chantilly und ehemaliger Präsident des Weltpoloverband Federation of International Polo (FIP)) gegründet und liegt in der Nähe der Stadt Tanger. Der Club verfügt über drei Polofelder.