Vom 10. bis 12. Juli 2015 findet das 2. International Mixed Tournament im Ibiza Polo Club statt. Drei internationale Teams mit einem Handicap von bis zu +5 Goals treten gegeneinander an. Das Besondere bei diesem Turnier: In jedem Team geht mindestens eine weibliche Spielerin an den Start, so dass die Teams gemischt sind.

Auch POLO+10 ist vor Ort und wird nicht nur über das Event berichten, sondern auch mit einem eigenen POLO+10 Team an dem Turnier teilnehmen.

Das 2. International Mixed Tournament ist eines der vielen Events, die der Ibiza Polo Club während seiner Polosaison veranstaltet. 2015 organisiert der Club zahlreiche weitere Turniere, die einige der besten Polospieler der Welt auf die Baleareninsel locken und die von vielen Top-Marken gesponsert werden. Die Polo Events im Ibiza Polo Club sind bekannt für ihre freundschaftliche und familiäre Atmosphäre. Aus diesem Grund kommen die Gäste jedes Jahr wieder und genießen dabei Polo auf höchstem Niveau.

Die Teams:
HV Polo Team (+3)

Javier Solorzano (0) – Mexiko
Alejandra Pfeifer (0) – Deutschland
Laura Muller (0) – Spanien
Walter Garbuglia (+3) – Argentinien

Ibiza Polo Club Team (+3)
Gabriel Iglesias JR. (0) – KSA
Angela Walker (0) – England
Jaime Espinoza de los Monteros (+1) – Spanien
Gabriel Iglesias (+2) – Argentinien

POLO+10 Team (+3)
Francesca Guise (0) – Neuseeland
Thomas Wirth (0) – Deutschland
Hormoz Verahramian (0) – Iran
Agustin Arestizabal (+3) – Argentinien