Vom 9. bis 11. Oktober 2015 heißt es in der Toskana wieder: Let’s go Beach Polo! Die bereits siebte Ausgabe des Polo Beach Cup Versilia Tuscany wird in diesem Jahr erneut im italienischen Seebad „Lido di Camaiore“ ausgetragen. Vier Teams mit Spielern aus Großbritannien, der Schweiz, Argentinien und Italien haben ihr Kommen angekündigt. Die einzigartige Location an der Versilia-Küste, gelegen im Nordwesten der Toskana, bietet den Gästen einen traumhaften Blick aufs Mittelmeer.

Mit dabei sind wieder die Vorjahressieger vom Team Fipa Group. Die beiden Schweizer Matteo Beffa (-1) und Cedric Schweri (0) wollen gemeinsam mit dem argentinischen Profi Martin Riglos (+4) ihren Erfolg vom vergangenen Jahr wiederholen und den Sieg nach Hause tragen. Neben dem Trio vom Team Fipa Group gehen die Mannschaften Engel & Völkers mit Jamie Pike (+1), Alexia Pike (+1) und Gary Pike (+1), Villa Ariston mit Edward Foxon (+1), Oscar Carona (+2) und Andrew Foxon (0) sowie Dr. Vranjes mit Peter Elser (+1), Marcos Antinori (+4) und Raimondo Visconti di Modrone (-1) an den Start und versprechen spannende Chukker am Strand von Lido di Camaiore.

Die italienische Fipa Group, einer der international führenden Jachthersteller, engagiert sich weltweit als Sponsor im Polosport. Seinen Hauptsitz hat das Unternehmen in Viareggio, wo die ersten fünf Ausgaben des Polo Beach Cup ausgespielt wurden. Im vergangenen Jahr wechselte das Turnier die Location ins fünf Kilometer nördlich von Viareggio liegende Lido di Camaiore.

Die Polo Matches beginnen am Freitag, 9. Oktober 2015 um 14.00 Uhr, Spielstart ist am Samstag und Sonntag zur selben Zeit. Am Spielfeldrand erwartet die Gäste eine „Polo Village“, die von Freitag bis Sonntag jeweils von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet hat. Für die Spieler und geladenen Gäste wird zudem am Freitagabend im UNA Hotel ein Gancia Polo Dinner veranstaltet sowie am Samstagabend ein Gala Dinner im Park Hotel Villa Ariston. Das Event endet am Sonntag mit der Siegerehrung, die im Anschluss an die Finalspiele am Strand abgehalten wird.

Programm:
Donnerstag, 8. Oktober 2015:
20.30 Uhr Ostras Beach – Eröffnungszeremonie inklusive Dinner und Teampräsentation

Freitag, 9. Oktober 2015:
ab 14.00 Uhr Polo Spiele
20.30 Uhr UNA Hotel – Gancia Polo Dinner

Samstag, 10. Oktober 2015:
ab 14.00 Uhr Polo Spiele
20.30 Uhr Park Hotel Villa Ariston – Gala Dinner

Sonntag, 11. Oktober 2015:
11.00 Uhr Florence Twirlers Show
ab 14.00 Uhr Polo Finalspiele
Im Anschluss: Siegerehrung

Die Teams:
Engel & Völkers (+3)
Jamie Pike +1 (UK)
Alexia Pike +1 (UK)
Gary Pike +1 (UK)

Fipa Group (+3)
Matteo Beffa -1 (CH)
Cedric Schweri 0 (CH)
Martin Riglos +4 (ARG)

Villa Ariston (+3)
Edward Foxon +1 (ITA/UK)
Oscar Carona +2 (ARG)
Andrew Foxon 0 (ITA/UK)

Dr. Vranjes (+4)
Peter Elser +1 (ITA)
Marcos Antinori +4 (ARG)
Raimondo Visconti di Modrone -1 (ITA)

Weitere Informationen über den Polo Beach Cup Versilia Tuscany 2015 findet Ihr hier: www.versiliapolobeach.it