Lavinia Fabre (0), Rufus Bensadon (0), Francisco Bensadon (+8) und André Fabre (0) vom Team In the Wings sind die Sieger des PGH Summer Cup im PGH La Palmeraie Polo Club (Marokko). Mit 7:2 setzten sich die Vier gegen Lovy Beh (-1), Joevy Beh (+4), Lorenzo de Blegiers (-1) und Segundo Fernandez Llorente (+5) vom BP Polo Team durch und sicherten sich so den Coupe D’Or.

Christophe Allemandou (0), Nour-Dean Anakar (0), Ignacio Tejerina (+3) und Edouard Pan (+4) vom Team Jivaro erkämpften sich den Coupe D’Argent mit einem 6:5-Sieg über das Team Marrakech Polo Club, für das Martin Gueritot (0), Willy Lopez (+1), Chunk Gloss (+1) und Brieuc Rigaux (+6) an den Start gingen.

Der PGH Summer Cup fand vom 20. bis 24. Juli im Polo Club von Patrick Guerrand-Hermès (PGH La Palmeraie Polo Club) direkt am Atlantischen Ozean statt.

Die Platzierungen:
1. In the Wings (+8)
Lavinia Fabre (0)
Rufus Bensadon (0)
Francisco Bensadon (+8)
André Fabre (0)

2. BP Polo Team (+7)
Lovy Beh (-1)
Joevy Beh (+4)
Lorenzo de Blegiers (-1)
Segundo Fernandez Llorente (+5)

3. Jivaro (+7)
Christophe Allemandou (0)
Nour-Dean Anakar (0)
Ignacio Tejerina (+3)
Edouard Pan (+4)

4. Marrakech Polo Club (+8)
Martin Gueritot (0)
Willy Lopez (+1)
Chunk Gloss (+1)
Brieuc Rigaux (+6)

Galerie:
Fotos © PGH La Palmeraie Polo Club