NINETY ist ein neues Luxuskonzept mit Sitz im Herzen von Mayfair. Konzipiert als progressive Verbindung aus Produkt- und Erlebniswelt, hat die Marke sich zum Ziel gesetzt, die gesuchtesten und seltensten Uhren und Schmuckstücke mit maßgeschneidertem, vorbildlichem Service zu kombinieren, in den Räumlichkeiten einer stilvollen Mayfair-Boutique. Das Projekt im Besitz von Peter Harrison wird von seiner Tochter Tilly und ihrem Geschäftspartner, dem Schmuckexperten Ben Cleary, geführt. Die beiden setzen statt auf einen konventionellen Verkaufsansatz auf eine langfristige, wechselseitige Beziehung mit ihren Kunden – um sich so nicht nur als die Topadresse für alle zu etablieren, die auf der Suche nach Richard Mille Modellen und Schmuckstücken aus zweiter Hand sind, sondern auch als vertrauenswürdiger Spezialist und Referenz für jeglichen Kundenwunsch innerhalb des Luxussegments.

Die Boutique selbst spiegelt diesen besonderen Ansatz wider. Ansässig an Londons exklusivster Shoppingadresse, widersetzt sich ihr Design allen traditionellen Normen und orientiert sich stattdessen an einem entspannten, umfassenden Kundenerlebnis. Die Displays – minimalistisch, aber ausnahmslos eindrucksvoll – ersetzen überladene Quantität mit herausragender Qualität, und die Stücke selbst werden im Geschäft an verschiedenen separaten, diskreten Bereichen präsentiert.

Einrichtung und Atmosphäre erinnern eher an ein privates Mayfair-Apartment als an einen typischen Verkaufsraum, wie die Projektdesigner von B.A.D Studios erläutern: „Ziel war es, eine zeitgemäße Retail-Ästhetik zu erschaffen und dabei, im Einklang mit den räumlichen Gegebenheiten vor Ort, bestimmte traditionelle Elemente beizubehalten.“ In einem Gemeinschaftsprojekt an der Seite der Raumausstatterin Interiors by Kitty wurde die übergeordnete Vision einer Ästhetik verwirklicht, die stilvoll und zeitlos zugleich ist, mit einem Gefühl für Handwerkskunst und überlieferter Tradition. Tatsächlich befindet sich das Herz der Boutique jenseits der Haupteingangs, in der eleganten Lounge im hinteren Bereich, wo Kunden bequem sitzen und unter vier Augen die erlesenen Kostbarkeiten entdecken können, sowie unten, wo an einer versteckten, diskreten Bar die jüngsten Kunstwerke präsentiert werden, die zum Verkauf stehen – eine Oase fern des geschäftigen Treibens draußen.

Als Teil der Richard Mille EMEA Gruppe und als designierter offizieller und exklusiver Pre-OwnedHänder in Europa und Nahost stellt NINETY eine echte Weiterentwicklung im aufstrebenden, aber derzeit wenig transparenten Pre-Owned-Markt dar. Und als seriöse und vertrauenswürdige Anlaufstelle mit eigenem Richard-Mille-geschulten Uhrmacher und Werkstatt sowie mit einem in allen Aspekten der Luxusbranche versierten Team von Spezialisten, ist NINETY die erste Adresse, um die eigene Kollektion vertrauensvoll und bequem zu pflegen, zu ergänzen oder zu verkaufen.

Bilder: ©NINETY

 

ÖFFNUNGSZEITEN: 10:00 – 18:00 MONTAG BIS SAMSTAG

www.ninetymountstreet.com

INSTAGRAM:
@ninetymountstreet

FACEBOOK:
facebook.com/NinetyMountStreet

LINKED IN:
linkedin.com/company/ninetymountstreet