Die Teams Magual und Washington haben es geschafft und sich die beiden noch offenen Plätze bei den Hurlingham Open und den Argentine Open gesichert. Damit haben sich beim Qualifikationsturnier „90 Aniversario de la AAP“ erneut die beiden Mannschaften mit den höchsten Teamhandicaps durchgesetzt. Da beide Teams ein Handicap von +31 haben, wird sich in einer Auslosung entscheiden, wer in welcher Gruppe spielt.