Polo spielen in bester Gesellschaft – der La Tarde Polo Club in der Region Bunoes Aires liegt mitten im argentinischen Polo Hotspot. Das Motto der beliebten Location für Polourlaub: „As much polo as you can take“.

La Tarde Polo Club – der ideale Polourlaub mitten im argentinischen Polo-Mekka
Dort, wo das argentinische Poloherz am kräftigsten schlägt, liegt der La Tarde Polo Club – eine der schönsten Locations für Polourlaub in der Region Buenos Aires. Von Buenos Aires dauert es nur eine Stunde und von Pilar nur eine halbe, bis man La Tarde erreicht hat – und schon ist man drin im Poloparadies. Egal ob Anfänger oder erfahrener Spieler – im La Tarde Polo Club verbessert jeder Gast sein Polospiel innerhalb kürzester Zeit um Welten. Möglich machen das Juan Martin Sarli, Besitzer des La Tarde Polo Club und Professional Player, und sein Team aus professionellen kompetenten Trainern mit einem individuellen Trainingsplan für jeden Gast, täglichen Clubchukkern und Turnieren, ausführlichen Taktikbesprechungen, einer familiären und liebevollen Atmosphäre, top gepflegten Polo Facilities und bestens ausgebildeten Polopferden.

Die neue Saison startet Ende Oktober 2016. Bis Anfang Mai 2017 heißt es dann wieder: „As much polo as you can take“. Längst hat sich herumgesprochen, dass das keine leeren Versprechungen sind, sondern im La Tarde Polo Club kann jeder Gast so lange und so viel Polo spielen wie er möchte.

Ein typischer Tag im La Tarde Polo Club
Ein typischer Tag im La Tarde Polo Club startet mit einem gemeinsamen Frühstücksbuffet. Danach steht Stick & Ball mit professionellen Polospielern und -trainern auf dem Programm, die für jeden Gast ein individuelles Trainingsprogramm zusammenstellen. Zwei Stunden lang wird trainiert, anschließend Taktiken besprochen und erklärt. Wer dann immer noch nicht genug hat, für den geht es mit Unterricht auf den Holzpferden weiter. Nach einem gemeinsamen Mittagessen können die Gäste an einem der zwei Swimmingpools oder im Spa entspannen, eine Massage genießen oder einfach eine Siesta halten. Nachmittags werden nochmal vier bis sechs Chukker gespielt. Juan Martin Sarli: „Durch unsere vielen argentinischen Clubmitglieder haben unsere Gäste die Chance, schnelles und gutes Polo zu spielen. Dabei wird Jeder in das Spiel integriert, die erfahrenen Spieler genauso wie auch die unerfahrenen. Nach einem unvergesslichen Sonnenuntergang, der bei uns ein wirkliches Spektakel ist, gibt es ein köstliches Asado oder ein homemade Abendessen.“

Im La Tarde Polo Club sind die Gäste keine Fremden, sondern Teil der Familie
Nicht nur das Konzept des La Tarde Polo Club – „As much polo as you can take“ – ist einzigartig. Außergewöhnlich ist auch die ganz besonders herzliche und familiäre Atmosphäre. Gemeinschaft und Gastfreundschaft werden großgeschrieben. Alle Aktivitäten werden gemeinsam gemacht und die Gastgeber tun alles dafür, dass sich die Gäste im La Tarde Polo Club wie zuhause fühlen. Die Gäste lernen viele interessante Leute kennen, viele werden zu Stammgästen und kommen jedes Jahr gerne wieder.

Der La Tarde Polo Club wird in zweiter Generation als Familien-Business geführt. Langfristigkeit und Nachhaltigkeit sind dabei zwei wichtige Stichpunkte. So pflanzt die Familie Sarli u.a. jedes Jahr Bäume und in Zukunft soll der Club mit Solarenergie versorgt werden. Das Ziel: 100 % nachhaltig werden.

Die Polofelder sind bereit für die neue Saison. Ebenso die Pferde, die schon seit ein paar Wochen im Training sind. Juan Martin Sarli: „Dieses Jahr wollen wir für unsere Gäste noch mehr Turniere organisieren, denn wir wollen ihnen soviel Turniererfahrung bieten wie nur möglich. Außerdem haben wir durch unser Breeding Program viele neue Pferde und freuen uns, sie dieses Jahr zu spielen.“

Über den La Tarde Polo Club

La Tarde Polo Club

Die familiäre Atmosphäre, das riesige Poloangebot und die traumhafte Location machen den La Tarde Polo Club zu einer einzigartigen Polo Location. Die Familie Sarli führt den Club mit viel Liebe und Herzblut – und das spüren die Gäste. Wer einmal im La Tarde Polo Club war, kommt gerne wieder. Nicht nur zum Polospielen, sondern auch zum Freunde treffen. (© La Tarde Polo Club)


Viel Platz, flaches Land sowie die besten Pololocations und -pferde der Welt – die Region Buenos Aires ist unbestritten der ultimative Polo Hotspot weltweit. Wer hier Polourlaub macht, trainiert also in bester Gesellschaft und ist mittendrin im argentinischen Pologeschehen. Eine der schönsten Pololoactions des Landes befindet sich nur eine Stunde von Buenos Aires und 30 Minuten von Pilar entfernt: der La Tarde Polo Club.

Das Anwesen erstreckt sich über 180 Hektar und verfügt über 3 erstklassige Polofelder, 1 Arena, 120 Polopferde, 60 Boxen und 2 Sticking Cages. Außerdem stehen den Gästen das luxuriöse Clubhaus, 12 private Ferienhäuser (private cottages), zwei Swimmingpools, Sauna, Fitnessstudio und Spa sowie eine Bar und eine Geschenkboutique zur Verfügung.

Der Name La Tarde bedeutet übrigens Sonnenuntergang und Nachmittag. Der Club wurde so genannt, weil er den schönsten Blick auf den Sonnenuntergang hat. Das Clubhaus wurde extra so gebaut, dass man dort abends sitzen und den wunderschönen Blick auf die Landschaft und den Sonnenuntergang von Argentinien genießen kann.

Facilities

  • 180 Hektar
  • 3 erstklassige Polofelder
  • 1 Arena
  • 120 Poloponys
  • 60 Pferdeboxen
  • 2 Sticking Cages
  • Luxuriöses Clubhaus
  • 12 Private Cottages
  • 2 Swimmingpools
  • Sauna
  • Fitnessraum
  • Spa
  • Bar
  • Geschenkboutique

Polounterricht

Dank der einzigartigen Möglichkeiten und persönlichen Betreuung im La Tarde Polo Club hat jeder Gast die Möglichkeit, sein Polospiel innerhalb kürzester Zeit um Welten zu verbessern. Je nach Spielniveau wird das Poloprogramm für jeden Gast individuell zusammengestellt. Dafür werden seine Polo Skills noch vor der Anreise in einem Formular erfragt. Die wirkliche Analyse erfolgt aber erst, wenn der Gast auf dem Pferd sitzt und seine ersten Bälle schlägt.

  • Theorie-Unterricht
  • Sticking Cage Unterricht
  • Stick & Ball
  • Clubchukker
  • Turniere
  • Reiten

Übernachtung

Die Gäste nächtigen im La Tarde Polo Club in einem von zwölf luxuriösen Cottages. Die Cottages bestehen aus einem Schlafzimmer mit ensuit Badezimmer und einem Wohnzimmer. Die 40 Quadratmeter großen Zimmer sind mit einem Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten sowie TV und WLAN ausgestattet. Darüber hinaus gibt es ein Gym (mit Fitnessgeräten, die speziell die Muskeln trainieren, die der Gast fürs Polospielen braucht) und eine Sauna, in der man sich nach einem langen Polotag auch mit Massagen verwöhnen lassen kann.
Zuchtprogramm

Bereits seit über 20 Jahren werden im La Tarde Polo Club Pferde gezüchtet. Aber erst 2008 hat Juan Martin Sarli mit der Embryo-Zucht angefangen. Seitdem wächst das Zuchtprogramm kontinuierlich und erfreut sich bei den Gästen großer Beliebtheit. Juan Martin Sarli erklärt den besonderen Service des Clubs: „Wir bieten unseren Gästen an, bei uns Embryonen nach deren Wahl zu kaufen, die dann bei uns geboren, aufgezogen und trainiert werden bis sie ready sind to play. Danach kann der Kunde entscheiden, ob er sein Pferd nach Europa, Amerika oder Asien transportieren will oder ob es bei uns lässt.“ Um den Gästen und Kunden die besten Polopferde und eine große Auswahl an guten Stammbäumen anbieten zu können, erweitert der La Tarde Polo Club das Zuchtprogramm. Immer mehr unterschiedliche Stammbäume kommen hinzu und werden miteinander kombiniert.
Familie Sarli

Die Familie Sarli stammt ursprünglich aus Buenos Aires, wo sie mehrere Supermärkte und Reisebüros betrieben hat. Schon damals züchtete Alfredo, leidenschaftlicher Pferde- und Polofan, Polopferde und suchte einen Platz, um sie besser trainieren zu können. Als er die ehemalige Rinderfarm mit Restaurant vor den Toren Buenos Aires fand, gründete er dort 1991 den La Tarde Polo Club. Vor zehn Jahren hat sein Sohn Juan Martin den Club zu einem Urlaubsdomizil ausgebaut – und war damit in der Region Buenos Aires einer der ersten, der Poloferien für Touristen angeboten hat.

Galerie:

Location:

Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
My location
Routenplanung starten

Kontakt:
Tel: (0054) 11 4798-9231
Mail: info@latardepolo.com
www.latardepolo.com