Der Julius Bär Gold Cup 2015 ist mit einem spannenden Finale zu Ende gegangen: Im entscheidenden Spiel der Dubai Polo Gold Cup Series 2015 im Dubai Polo & Equestrian Club besiegte Team Zedan seinen Gegner Bin Drai knapp mit 9:7.

Die Mannschaft von Patron Amr Zedan (0) errang die Trophäe zum ersten Mal. Unterstützt wurde der Patron von Superstar Pablo Mac Donough (+10), der bei der Preisverleihung im Anschluss an das Spiel als Most Valuable Player des Finales ausgezeichnet wurde, sowie von Martín Gándara (+4) und Facundo Fernández Llorete (+4). Gemeinsam besiegte das Quartett das Team Bin Drai, für das Saeed Bin Drai (0), Agustín Canale (+6) Manuel Fernández Llorente (+6) und Raúl Laplacette (+6) an den Start gingen.

In einem sehr knappen Spiel sorgte das Talent von Pablo Mac Donough, der bereits zweimal mit La Dolfina die Argentine Triple Crown errungen hat, für den entscheidenden Vorsprung, der seinem Team zum Sieg verhalf. In den letzten Minuten des Finales schoss er zwei aufeinanderfolgende Tore und entschied damit das Spiel zugunsten seines Teams Zedan. Seine Stute Irenita Pimienta wurde als Best Playing Pony ausgezeichnet.

Dubai Polo Gold Cup Series (Dubai Open)
Der Julius Bär Gold Cup ist Teil der Dubai Polo Gold Cup Series, eines der wichtigsten und prestigeträchtigsten Poloturniere der Region. Die Dubai Open wurden im Jahr 2009 von Mohammed Al Habtoor initiiert und sind das einzige Turnier der Vereinigten Arabischen Emirate, das Teil der World Polo Tour (WPT) ist.

Die Teams:
Zone A
Bin Drai Polo (+18)

Saeed Bin Drai (0)
Agustín Canale (+6)
Manuel Fernández Llorente (+6)
Raúl Laplacette (+6)

Ghantoot (+18)
Nasser Al Shamsi (+1)
Felipe Llorente (+3)
Hugo Barabucci (+6)
Alejandro Muzzio (+8)

Edrees Polo (+18)
Sultan Edrees (0)
Pablo Llorente (+6)
Juan Ruiz Guiñazú (+7)
Pierre H. H’Goumou (+5)

Mahra Polo (+18)
Rashid Al Habtoor (0)
Guy Gibrat (+5)
Joaquín Pittaluga (+7)
Ignacio González (+6)

Julius Bär Team by Habtoor (+18)
Mohammed Al Habtoor (0)
Guillermo Cuitiño (+6)
Santiago Cernadas (+6)
Martín Iturraspe (+6)

Zone B
UAE Polo (+18)

Sheikha Maitha Bint Mohammad (0)
Santiago Stirling (+4)
Lucas Monteverde (+9)
Ignacio Acuña (+5)

Desert Palm I (+18)
Rashid Al Bawardy (+2)
Martín Valent (+4)
Santiago Laborde (+6)
Facundo Castagnola (+6)

Desert Palm II
Tarik Al Bawardy 1
Tom Brodie 2
Diego Cavanagh 8
Matías Torres Zavaleta 7

Abu Dhabi (+18)
Faris Al Yabhouni (0)
Felipe Martínez Ferrario (+4)
Juan Zavaleta (+7)
Alfredo Cappella (+7)

Zedan Polo (+18)
Amr Zedan (+0)
Martín Gándara (+4)
Pablo Mac Donough (+10)
Facundo Fernández Llorente (+4)