Die Finalisten des Julius Bär Gold Cup 2015, der im Dubai Polo & Equestrian Club in Dubai ausgetragen wird, stehen fest. Gestern sicherte sich Team Zedan Polo, bestehend aus Amr Zedan (+0), Martín Gándara (+4), Pablo Mac Donough (+10) und Facundo Fernández Llorente (+4), mit seinem 7:6-Sieg gegen das Julius Bär Team einen Platz im Finale.

Im Finale trifft das Quartett auf das Team Bin Drai Polo mit Saeed Bin Drai (0), Agustín Canale (+6), Manuel Fernández Llorente (+6) und Raúl Laplacette (+6). Die Mannschaft hatte sich bereits am Montag Nachmittag für das Finale qualifiziert, nachdem die Vier ihren Halbfinalgegner UAE Polo mit 8:3 deutlich geschlagen hatten. Das Finalspiel um den Julius Bär Gold Cup 2015 wird am Freitag, 13. März 2015 im Dubai Polo & Equestrian Club ausgetragen.

Die Teams:
Zone A
Bin Drai Polo (+18)

Saeed Bin Drai (0)
Agustín Canale (+6)
Manuel Fernández Llorente (+6)
Raúl Laplacette (+6)

Ghantoot (+18)
Nasser Al Shamsi (+1)
Felipe Llorente (+3)
Hugo Barabucci (+6)
Alejandro Muzzio (+8)

Edrees Polo (+18)
Sultan Edrees (0)
Pablo Llorente (+6)
Juan Ruiz Guiñazú (+7)
Pierre H. H’Goumou (+5)

Mahra Polo (+18)
Rashid Al Habtoor (0)
Guy Gibrat (+5)
Joaquín Pittaluga (+7)
Ignacio González (+6)

Julius Bär Team by Habtoor (+18)
Mohammed Al Habtoor (0)
Guillermo Cuitiño (+6)
Santiago Cernadas (+6)
Martín Iturraspe (+6)

Zone B
UAE Polo (+18)

Sheikha Maitha Bint Mohammad (0)
Santiago Stirling (+4)
Lucas Monteverde (+9)
Ignacio Acuña (+5)

Desert Palm I (+18)
Rashid Al Bawardy (+2)
Martín Valent (+4)
Santiago Laborde (+6)
Facundo Castagnola (+6)

Desert Palm II
Tarik Al Bawardy 1
Tom Brodie 2
Diego Cavanagh 8
Matías Torres Zavaleta 7

Abu Dhabi (+18)
Faris Al Yabhouni (0)
Felipe Martínez Ferrario (+4)
Juan Zavaleta (+7)
Alfredo Cappella (+7)

Zedan Polo (+18)
Amr Zedan (+0)
Martín Gándara (+4)
Pablo Mac Donough (+10)
Facundo Fernández Llorente (+4)