Beach Polo Turnier vor dem Hörnumer Leuchtturm wird erneut verschoben

Leider wird der Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt auch in diesem Jahr abgesagt. Aufgrund der anhaltenden Entwicklung der Corona-Pandemie und der damit zusammenhängenden und notwendigen Restriktionen für Veranstaltungen und Vorsichtsmaßnahmen für die Gäste, ist ein Event dieser Größe im kommenden Mai noch nicht denkbar.

Dem gesamten Polo Club Sylt-Team und auch den Spielern fällt die Absage sehr schwer und es wird um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung gebeten. Mit viel Hoffnung und Zuversicht blicken alle jetzt schon auf das Jahr 2022 und den Zeitpunkt, an dem alle endlich wieder vor dem Hörnumer Leuchtturm zusammen kommen dürfen. Der Termin wird voraussichtlich der 04. und 05. Juni 2022 sein.

An alle VIP-Kartenbesteller: Der Veranstalter wird im Laufe der Woche auf Sie zukommen und Ihnen die Ticketpreise erstatten. Bitte schreiben Sie ihn auch gerne direkt an (moinmoin@polosylt.de), wenn Sie Fragen haben.

Die Berenberg German Polo Masters sind nicht abgesagt. Die Entwicklungen werden weiter abgewartet. Alle sind positiv gestimmt, dass sich die Lage bis zum Juli/August insoweit verbessert hat, dass das Rasenturnier in Keitum ausgetragen werden kann.

 

Nächster Turnier-Termin:

22. Berenberg German Polo Masters Sylt
28. Juli – 1. August 2021

 

www.polosylt.de