Heute beginnt um 19.00 Uhr das 2. International Mixed Tournament im Ibiza Polo Club. Drei internationale Teams haben ihr Kommen angekündigt – mit dabei sind Spieler aus Mexiko, Argentinien, Deutschland, Iran, Neuseeland, dem Königreich Saudi Arabien und natürlich Spanien.

Morgen findet das zweite Spiel des Turniers statt, ebenfalls um 19.00 Uhr. Das Finale wird am Sonntag, 12. April im Ibiza Polo Club ausgespielt, der für seine freundschaftliche und familiäre Atmosphäre bekannt ist.

Auch POLO+10 ist mit einem eigenen Team dabei. Bei dem Turnier befindet sich außerdem in jeder Mannschaft mindestens eine weibliche Spielerin, so dass alle Teams gemischt sind.

Weitere Informationen über den Ibiza Polo Club: ibizapoloclub.es

Der Spielplan:
Freitag, 10. Juli 2015

19.00 Uhr HV Polo gegen Ibiza Polo club

Samstag, 11. Juli 2015
19.00 Uhr HV Polo gegen POLO+10

Sonntag, 12. Juli 2015
19.00 Uhr Verlierer 1 gegen Verlierer 2
20.00 Uhr Sieger 1 gegen Sieger 2

Die Teams:
HV Polo Team (+3)

Javier Solorzano (0) – Mexiko
Alejandra Pfeifer (0) – Deutschland
Laura Muller (0) – Spanien
Walter Garbuglia (+3) – Argentinien

Ibiza Polo Club Team (+3)
Gabriel Iglesias JR. (0) – KSA
Angela Walker (0) – England
Jaime Espinoza de los Monteros (+1) – Spanien
Gabriel Iglesias (+2) – Argentinien

POLO+10 Team (+3)
Francesca Guise (0) – Neuseeland
Thomas Wirth (0) – Deutschland
Hormoz Verahramian (0) – Iran
Agustin Arestizabal (+3) – Argentinien