Die sechste Ausgabe des Ibiza Beach Polo Cup lockte wieder Spieler aus zahlreichen Nationen in den Ibiza Polo Club, der im Herzen Ibizas gelegen ist. Die Teilnehmer des Turniers kamen aus Argentinien, Schweden, Spanien, Malaysia, Deutschland, Dubai (VAE), England, den USA, Iran und den Niederlanden. Sechs Teams traten beim Men Tournament sponsored by Rolls-Royce Motor Cars gegeneinander an. Beim zeitgleich stattfindenden Women Tournament sponsored by Fashion TV gingen drei Frauenmannschaften an den Start.

Im Finale des Men Tournament setzte sich das Rolls-Royce Motor Cars Polo Team mit Ricky Mershad (+2), Robert Kofler (+2) und Marianela Castagnola (+4) gegen das HV Polo Team, für das Anita Korff (+1), Brian Reynolds (+2) und Chizo Müller (+5) an den Start gingen, deutlich mit 6:3 durch und sicherte sich damit die Copa Rolls-Royce Motor Cars.

Im Kampf um die Copa Air Europa traf das POLO+10 Polo Team mit Thomas Wirth (+1), Hormoz Verahramian (+2) und Agustín Arestizábal (+5) auf Saskia Karina Bahruddin (+1), Charles Randquist (+2) und Papo Ballester (+5) vom ME Ibiza Polo Team. Nach einem heiß umkämpften Match siegte das POLO+10 Polo Team mit 5:3.

Beim Women Tournament erspielte sich das Fashion TV Polo Team mit Cristina Rodríguez Pujol (+1), Barbara Hochuli (+1) und Marianela Castagnola (+6) den ersten Platz. Das Trio besiegte Ángela Walker (+4), Anita Korff (+2) und Saskia Karina Bahruddin (+4) vom Air Europa Polo Team mit 6:3 und gewann die Copa Fashion TV.

Thomas Wirth, POLO+10 Polo Team: „Besonders hervorzuheben ist die Liebe zum Detail, mit der Gabriel das Turnier organisiert hat und die tolle Atmosphäre unter den Zuschauern, aber vor allem auch auf dem Platz, wo fairer Sportsgeist herrscht.“

Die Siegerehrung fand in wunderschöner Atmosphäre bei Sonnenuntergang statt. Im Anschluss ließen die zufriedenen Teilnehmer das Turnier mit einer Abschiedsparty ausklingen. Der 6. Ibiza Beach Polo Cup wurde gesponsert von Rolls Royce Motor Cars, Air Europa, HV Polo, Fashion TV, Herbs from Ibiza, Ibiza Hotel Me, POLO+1010, Ibiza Style, PoloMode und Scholl Media.

Ergebnisse:

Copa Rolls Royce Motor Cars
Rolls-Royce Motor Cars Polo Team gegen HV Polo Team 6:3

Copa Fashion TV
Fashion TV Polo Team gegen Air Europa Polo Team 6:3

Copa Air Europa
POLO+10 Polo Team gegen ME Ibiza Polo Team 5:3

Copa ME Ibiza
Ibiza Style Polo Team gegen Scholl Media Polo Team 5:3

Copa de Hierbas de Ibiza
Hierbas de Ibiza Polo Team

Die Platzierungen:

Men Tournament sponsored by Rolls-Royce Motor Cars

1. Rolls-Royce Motor Cars Polo Team
1) Ricky Mershad 2 (US)
2) Robert Kofler 2 (A)
3) Marianela Castagnola 4 (ARG)

2. HV Polo Team
1) Anita Korff 1 (NL)
2) Brian Reynolds 2 (GB)
3) Chizo Müller 5 (ARG)

3. POLO+10 Polo Team
1) Thomas Wirth 1 (GER)
2) Hormoz Verahramian 2 (IR)
3) Agustín Arestizábal 5 (ARG)

4. ME Ibiza Polo Team
1) Saskia Karina Bahruddin 1 (MY)
2) Charles Randquist 2 (SWE)
3) Papo Ballester 5 (ARG)

5. Ibiza Style Polo Team
1) Cesar Randquist 0 (SWE) / Leo Iglesias 0 (ES)
2) Gabriel Iglesias Jr. 1 (UAE)
3) Gabriel Iglesias 5 (ARG)

6. Scholl Media Polo Team
1) Albert Scholl 2 (GER)
2) Román Fortunato 2 (ARG)
3) Federico Sequeira 4 (ARG)

Women Tournament sponsored by Fashion TV

Ranking
1. Fashion TV Polo Team
1) Cristina Rodríguez Pujol 1 (ES)
2) Barbara Hochuli 1 (CH)
3) Marianela Castagnola 6 (ARG)

2. Air Europa Polo Team
1) Anita Korff 2 (NL)
2) Ángela Walker 4 (GB)
3) Saskia Karina Bahruddin 4 (MY)

3. Hierbas de Ibiza Polo Team
1) Lucia Nocioni 0 (ARG)
2) Gabriel Iglesias Jr. 1 (UAE)
3) Laura Müller 5 (A)

Ibiza Polo Club: Termine Turniere 2015

2. Copa Mexico: 11. bis 13. September
2. Sunset Polo Cup: 25. bis 27. September
3. Copa Hispanidad: 9. bis 11. Oktober
Torneo de Navidad: 25. bis 27. Dezember
3. New Year Polo Cup 2016: 1. bis 3. Januar

Weitere Informationen über den Ibiza Polo Club auf www.ibizapoloclub.es

Galerie: