Individuelle Motorsport-Modelle im Place to Be
 
Idylle im Grünen, weißer Ostseestrand, Meeresrauschen und BMW: ab sofort bietet das Grand Hotel Heiligendamm seinen Gästen ein einzigartiges Fahrerlebnis mit den Motorsport-Modellen Deutschlands Top-Marke. Seit Mitte Juli stehen die Modelle M850i xdrive, X4 M40i und X5 M50 d im Hause der weißen Stadt am Meer zur Verfügung.
 
„Wir freuen uns das einzige Hotel in ganz Deutschland zu sein, das seinen Gästen die individuellen Sportwagen von BMW Motorsport vorstellen darf“, verrät General Manager Thies C. Bruhn. „Wir sind sehr stolz darauf BMW M als Partner zu haben“, fuhr er fort. Das Grand Hotel Heiligendamm gilt daher als „Place to be“ in Sachen Luxus und Leistung. Hier treffen unvergesslicher Service, Natur und Fahrvergnügen der Luxusklasse aufeinander. Das verfügbare M850i xdrive Modell gilt durch seine Performance Parts als besonders wertvolles Einzelstück.
 
Neben einem umfassenden Transfer-Service durch ganz Deutschland bietet das Luxushotel zweistündige Probefahrten an. Hotelgäste erhalten hier die Möglichkeit die erstklassigen Modelle der BMW M-Reihe in 100 Kilometern Fahrspaß kennen zu lernen. Ob sportliche Felgen oder satter Motorsound – die ausgewählten Fahrzeuge mit Performance Parts garantieren maximale Fahrfreude! Des Weiteren können die Fahrzeuge im Rahmen der „BMW Lifestyle Days“ getestet werden. Hier wird die Probefahrt mit zwei Übernachtungen in einem luxuriösen Einzel- oder Doppelzimmer mit Meerblick noch verschönert. Inklusive eines 3-Gang-Dinners an beiden Abenden und reichhaltigem Frühstücksbuffet erhalten Hotelgäste für den Tag der Fahrt zusätzlich einen Picknickkorb für den Ausflug ins Grüne und kleine Präsente von BMW. Im Doppelzimmer sind diese unvergesslichen Tage mit einem der Topmodelle für 713,- € pro Person buchbar. Der Preis für ein Einzelzimmer auf der Seeseite beträgt 1276,- € pro Person. 
 
Wer neben dem Fahrspaß noch tiefer in die Welt der BMW M Performance Parts eintauchen will, kann dies in der hauseigenen BMW-Lounge tun. Hier ist es möglich, die exklusiven Materialien und optischen Highlights seines Wunsch-BMWs zu veredeln und mittels eines Konfigurators zu erstellen.
 
Weitere Informationen unter www.grandhotel-heiligendamm.de
 
Das Grand Hotel Heiligendamm ist mit seiner einzigartigen Lage am wunderschönen Ostseestrand im idyllischen weißen Stadtteil Heiligendamm eine Symbiose aus Luxus und Natur. Die zwischen den Jahren 1793 und 1870 erbauten Gebäude des heutigen Hotels wurden 1996 von der in Düren ansässigen Jagdfeld Gruppe erworben und nach sorgfältiger Rekonstruktion am 1. Juni 2003 als Grand Hotel Heiligendamm eröffnet. 2013 erwarb Paul Morzynski, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Unternehmer aus Hannover, das Hotel-Ensemble und führt es seitdem privat. Das luxuriöse Hotel ist mit komfortablen Zimmern und Suiten ausgestattet, welche sowohl mit Meer- als auch mit Landblick verfügbar sind. Mit vielfältigen gastronomischen Einrichtungen und familienfreundlichen Service bietet das Grand Hotel Heiligendamm ein unvergleichliches Erlebnis für die gesamte Familie. Das Zusammenspiel aus der malerischen Natur Norddeutschlands und dem Service höchster Qualität lädt Gäste zur puren Erholung ein.