Pegasus Events hat die Termine der German Polo Tour 2016 bekannt gegeben. Der Startschuss fällt am 27. Mai 2016 in Frankfurt mit dem Bucherer Gold Cup. Highlight der Tour wird die Bucherer Deutsche High Goal Meisterschaft in München, die vom 8. bis 17. Juli 2016 ausgetragen wird. Abschluss der Tour wird wie den in den Jahren zuvor erneut der Bucherer Polo Cup, der vom 9. bis 11. September 2016 auf der Rennbahn Berlin-Hoppegarten stattfindet.

Seit 2010 ist die German Polo Tour die erste Pololiga Deutschlands und mit sechs Stationen bundesweit die erste Serie des Landes. Gegründet wurde die Tour von Polospieler Christopher Kirsch (+3), dessen Agentur Pegasus Events die Turnierserie seit ihren Anfängen ausrichtet.

Auch die Termine für Gut Aspern, das 2005 von Christopher Kirsch erworben und renoviert wurde und vor den Toren Hamburg liegt, wurden jetzt bekannt gegeben. Die Saison beginnt am 6. Mai 2016 mit dem Starter Cup und endet mit dem Oktoberfest, das vom 16. bis 18. September 2016 stattfindet.

Termine German Polo Tour 2016:

Bucherer Gold Cup (0 bis +6)
27. bis 29. Mai 2016 / Frankfurt

Berenberg Cup (+8 bis +12)
10. bis 12. Juni 2016 / Düsseldorf

Berenberg Derby (+8 bis +12)
24. bis 26. Juni 2016 / Hamburg

Bucherer High Goal (+8 bis +12)
1. bis 3. Juli 2016 / Aspern

Bucherer Deutsche High Goal Meisterschaft (8 bis +12)
8. bis 17. Juli 2016 / München

Bucherer Polo Cup (0 bis +6)
9. bis 11. September 2016 / Berlin-Hoppegarten

Termine Gut Aspern 2016:

Starter Cup (-2 bis +2)
6. bis 8. Mai 2016

Pfingst Cup (0 bis +6)
14. bis 16. Mai 2016

Sky Trophy (0 bis +4)
14. bis 16. Mai 2016

Pre Derby (+8 bis +12)
17. bis 19. Juni 2016

Bucherer High Goal (+8 bis +12)
1. bis 3. Juli 2016

Euro Cup (0 bis +6)
12. bis 14. August 2016

Oktoberfest (0 bis +6)
16. bis 18. September 2016