Für die III. FIP Ladies Europameisterschaft 2021 in Italien wurden vom Deutschen Polo Verband folgende Spielerinnen nominiert:
 
Eva Brühl (+6)
Hana Grill (+5)
Marie Haupt (+3)
Steffi v. Pock (+2)
Team HCP (+16)
 
Ersatzspielerinnen:
Mona Scharf (3) und Nina Strasser (1)
 
Erst vor wenigen Tagen hat der DPV von der FIP die Bestätigung der individuellen Ladies HCPs erhalten und konnten erst am vergangenen Wochenende durch eine Kommission das Team für die Ladies EM 2021 aus allen Bewerberinnen auswählen.
 
Nachdem die Spiele der EM 2021 als Playoffs für die WM 2022 gewertet werden, sollte ein deutsches Team mit dem maximalen Turnier HCP von +16 antreten.
 
Die vom Polo Weltverband FIP organisierte Polo Europameisterschaft findet vom 19. bis 26. September 2021 im La Mimosa Polo Club in Mailand statt.
 
Insgesamt werden 4 europäische Teams mit einem Team Ladies HCP 12 bis 16 erwartet. Neben Deutschland werden Teams aus England, Irland und Italien um den Titel spielen.