Vom 4. bis 6. September fand in der Indoor Sand Arena des Elite Horse and Polo Club in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku die erste Hälfte des FIP Arena Polo European Championship Azerbaijan statt. Vom 10. bis 12. September treten die Teams am zweiten Wochenende in der Outdoor Grass Arena des Clubs gegeneinander an. POLO+10 wird vor Ort sein und für Euch live vom Event berichten!

Die erste Hälfte des FIP Arena Polo European Championship Azerbaijan überraschte die zahlreichen Zuschauer, die gekommen waren, um die Polospiele im Elite Horse and Polo Club zu sehen: Das aserbaidschanische Gastgeberteam blieb ungeschlagen und bewies allen, dass es seit seiner erfolgreichen Premiere beim Grass Arena Polo World Cup Azerbaijan im vergangenen Jahr große Fortschritte gemacht hat.

Am ersten Wochenende traten die teilnehmenden Teams aus Deutschland, Irland, Schweiz, Italien, Spanien und Aserbaidschan in der Indoor Sand Arena des Elite Horse and Polo Club gegeneinander an. Nach drei Tagen voll spannender Polo Matches präsentierte sich die Mannschaft aus Aserbaidschan als die bis dato erfolgreichste des Turniers: das Team gewann alle drei Matches, zu denen es an dem ersten Spielwochenende angetreten war. Spanien und Deutschland waren ebenfalls sehr erfolgreich und konnten zwei Siege verbuchen. Die Schweiz und Irland wiesen mit je einem Sieg ein respektables Ergebnis vor, nur Italien landete ohne Sieg auf dem letzten Platz. Die Spiele des Gastgeberteams wurden von begeisterten Fans verfolgt, die ihre Mannschaft mit lauten Jubelrufen anfeuerten. Patrick Maleitzke vom Team Germany zeigte am ersten Spielwochenende eine hervorragende Leistung und wurde als Most Valuable Player ausgezeichnet.

Vom 10. bis 12. September treffen die sechs Teams dann in der Outdoor Grass Arena aufeinander. Das nächste Spiel findet am Donnerstag, 10. September um 17.00 Uhr (Ortszeit) statt. In der Begegnung kämpfen Aserbaidschan und die Schweiz um wichtige Punkte für die Endauswertung. Im Anschluss treffen um 18.00 Uhr (Ortszeit) im zweiten Spiel Italien und Deutschland aufeinander. Der Tag endet mit dem dritten Polo Match um 19.00 Uhr (Ortszeit), in dem Irland gegen Spanien antritt.

World Polo veranstaltet in Baku, der Hauptstadt von Aserbaidschan, gemeinsam mit der Equestrian Federation of Azerbaijan Republic (ARAF) und dem Elite Horse and Polo Club Bina erstmalig die FIP Arena Polo European Championship Azerbaijan. Im Dezember 2014 hatte der Weltpoloverband FIP (Federation of International Polo) in seiner Hauptversammlung Aserbaidschan die Zusage erteilt, die 1. FIP Arena Polo European Championship in der Geschichte des Polo ausrichten zu dürfen. Aserbaidschan gilt als Wiege des Polosports und 2013 kehrte Polo mit dem Grass Arena Polo World Cup Azerbaijan nach Baku zurück. In den vergangenen zwei Jahren veranstaltete World Polo in der aserbaidschanischen Hauptstadt zwei gelungene Polo Events. Offizieller Ausstatter des Events ist das Pololabel La Martina.

Ergebnisse:
Freitag, 4. September 2015
GERMANY gegen AZERBAIJAN 7:9
SPAIN gegen ITALY 10:4,5
SWITZERLAND gegen IRELAND 6,5:9

Samstag, 5. September 2015
ITALY gegen AZERBAIJAN 6,5:12
SWITZERLAND gegen SPAIN 3,5:8
IRELAND gegen GERMANY 2,5:5

Sonntag, 6. September 2015
SWITZERLAND gegen ITALY 11:1
GERMANY gegen SPAIN 8:5
IRELAND gegen AZERBAIJAN 4,5:7

Teams:
Team Azerbaijan

Elchin Jamalli
Tarlan Gurbanaliyev
Elmir Aliyev
Silvestre Garros

Team Ireland
James Connolly
Siobhan Herbst
James Kennedy Jr.
Keelan McCarthy
Patrick Ephson

Team Spain
Marcos Álvarez Talegón
Alvaro Álvarez Talegón
Antonio Ayesa Guix
Luis Benjumea Llorente

Team Switzerland
Luca Zindel
Cedric Schweri
Tito Gaudenzi
Fabio Meier

Team Germany
Patrick Maleitzke
Oliver Sommer
Philipp Sommer
Niklas Steinle

Team Italy
Franco Piazza
Oscar Caronna
Giordano Magini
Gianluca Magini

Spielplan:
Freitag, 4. September 2015
16.30 Uhr Öffnung des Spielgeländes
17.00 Uhr 1. Polo Match GERMANY – AZERBAIJAN
18.00 Uhr 2. Polo Match SPAIN – ITALY
19.15 Uhr 3. Polo Match SWITZERLAND – IRELAND

Samstag, 5. September 2015
16.30 Uhr Öffnung des Spielgeländes
17.00 Uhr 1. Polo Match ITALY – AZERBAIJAN
18.00 Uhr 2. Polo Match SWITZERLAND – SPAIN
19.15 Uhr 3. Polo Match IRELAND – GERMANY

Sonntag, 6. September 2015
16.30 Uhr Öffnung des Spielgeländes
17.00 Uhr 1. Polo Match SWITZERLAND – ITALY
18.00 Uhr 2. Polo Match GERMANY – SPAIN
19.15 Uhr 3. Polo Match IRELAND – AZERBAIJAN

Donnerstag, 10. September 2015
16.30 Uhr Öffnung des Spielgeländes
17.00 Uhr 1. Polo Match AZERBAIJAN – SWITZERLAND
18.00 Uhr 2. Polo Match ITALY – GERMANY
19.00 Uhr 3. Polo Match IRELAND – SPAIN

Freitag, 11. September 2015
16.30 Uhr Öffnung des Spielgeländes
17.15 Uhr 1. Polo Match GERMANY – SWITZERLAND
18.00 Uhr 2. Polo Match SPAIN – AZERBAIJAN
19.00 Uhr 3. Polo Match ITALY – IRELAND

Samstag, 12. September 2015
16.30 Uhr Öffnung des Spielgeländes
17.00 Uhr Eröffnungsrede – Azerbaijan Horse Show
17.30 Uhr Präsentation aller Teams
18.00 Uhr Polo Game Finale – Spiel um den 5. Platz
19.15 Uhr Polo Game Finale – Spiel um den 3. Platz
20.30 Uhr Finale European Championship
21.30 Uhr Preisverleihung
22.00 Uhr AZERBAIJAN Polo Party im Elite Horse & Polo Club (Ticket Hotline: (+994 12) 565 31 51, (+994 77) 498 00 00 oder (+994 55) 920 99 51)

Galerie:

Weitere Informationen unter www.worldpolo.com