Meine Villa, mein Pool, mein Koch: Dank neuer BBQ-Menüs genießen Gäste des Raffles Seychelles kreolische Grillkreationen unter freiem Sternenhimmel – Privatkoch inklusive!

Was könnte den Tag im Paradies besser abrunden, als ein kulinarisches Highlight unter freiem Sternenhimmel? Ob romantisches Dinner zu zweit oder ein geselliger Abend mit Familie und Freunden: Wer im Luxusresort Raffles Seychelles auf der Insel Praslin eincheckt, darf sich ab sofort auf ein ganz besonderes kulinarisches Erlebnis freuen. Denn wenn sich der Tag dem Ende neigt, heißt es „Showtime“ auf der Terrasse der eigenen Villa: Gäste, die ein „In-Villa Private Barbecue“ buchen, werden von einem persönlichen Privatkoch verwöhnt und kommen in den Genuss eines authentischen, kreolischen Grillabends – während Milchstraße, Sternschnuppen und Kometen am Himmel um die Wette funkeln. 

Sich selbst verwöhnen und das exklusive Dining-Erlebnis vom Restaurant auf die eigene Terrasse verlegen: Bei dem „Raffles Barbecue“, „Praslin Barbecue“ und „Seafood Barbecue“ haben Foodies die Wahl zwischen verschiedenen Drei-Gänge-Menüs, die den authentischen kreolischen Geschmack auf den Teller bringen – denn die Zutaten, die der persönliche Koch beim privaten Grillabend über die Flamme hält, stammen größtenteils aus eigenem Anbau und Fang oder werden von lokalen Inselproduzenten bezogen. Während beim „Raffles Barbecue“ und „Praslin Barbecue“ Gästen frisches Hühnchen, Lamm und Schwein von umliegenden Bio-Farmen zu Gemüsevariationen aus dem resorteigenen Garten als Hauptgang serviert werden, dürfen sich Freunde der maritimen Küche beim „Seafood Barbecue“ auf fangfrische Jumbo-Garnelen, heimischen Hummer, Red Snapperfilets und den Fang des Tages freuen, die in typisch kreolischer Manier zu Kokosnuss-Reis gereicht werden. Den besonderen, lokalen Touch unterstreichen lokale Gewürze, die von süßlich warmen Aromen und scharfen Nuancen geprägt sind, während selbstkreierte Saucenvariationen für den Feinschliff sorgen.

Ein privates Barbecue-Dinner unter dem Sternenhimmel können Gäste entweder auf der privaten Veranda oder in einer gemütlichen Strand-Cabana bis 24 Stunden im Voraus buchen. Je nach Menü kostet ein Grill-Abend zwischen 185 und 225 Euro pro Person exklusive alkoholischen Getränken.


© Raffles Seychelles

 

Über Raffles Seychelles

Willkommen im Paradies: Das edle Raffles Seychelles liegt auf der Insel Praslin mit Blick auf den Indischen Ozean. Ausschließlich Villen warten hier auf Gäste, die die einmalige Natur der Seychellen lieben. Der Nationalpark Vallée de Mai ist nicht nur Heimat der Seychellenpalme Coco de Mer, sondern auch ein UNESCO Weltnaturerbe. Egal, ob Honeymooner, Gourmet oder Abenteurer – im Raffles Seychelles kommen alle auf ihre Kosten. Direkt ums Eck liegt einer der bekanntesten Strände der Welt: Anse Lazio. Absolute Privatsphäre garantieren die 86 Villen, die alle einen eigenen Pool und einen Traumblick bieten. Das gilt auch für die Restaurants, wo das Beste der lokalen Küche der Seychellen mit internationaler Gourmetküche verschmilzt.

www.raffles.com/seychelles