Ostern markiert nicht nur das Ende der Fastenzeit, auch die polofreie Zeit auf Ibiza ist jetzt endlich wieder vorbei. Mit der Copa Semana Santa ist der Ibiza Polo Club vom 25. bis 27. März in die neue Saison gestartet. Drei Mannschaften hatten sich für die österlichen Chukker gemeldet und kämpften drei Tage lang bei traumhaftem Sonnenschein um den Sieg.

Am Ende hatten Angela Walker, André Spillmann, Charles Randquist und Edoardo Fontana vom Spilly Travel Polo Team die Nase vorn und sicherten sich den Sieg. Das POLO+10 Team mit Francesca Guise, Lorenzo Zuber, Thomas Wirth und Julio Rinaldi belegte Rang 2, Platz 3 ging an César Randquist, Ale Corte, Ivan Gallardo und Gabriel Iglesias vom ME Ibiza Polo Club Team.

Die Copa Semana Santa war ein toller Start in die neue Ibiza-Polosaison – da sind sich alle einig. Und es erwarten uns noch viele spannende Highlights. Nächstes Turnier ist der POLO+10 Patrons’ Cup vom 22. bis 24. April 2016 – eine einzigartige Kombination aus Poloturnier, Partystimmung und Urlaubsfeeling. Alle Termine im Ibiza Polo Club findet Ihr hier: → Ibiza Polo Club Turnierkalender 2016

Du willst beim POLO+10 Patrons’ Cup Ibiza mitspielen?
→ Klicke hier, um mehr über den POLO+10 Patrons’ Cup Ibiza vom 22. bis 24. April 2016 zu erfahren

Die Platzierungen der Copa Semana Santa 2016:
1. Spilly Travel Polo Team

Angela Walker
André Spillmann
Charles Randquist
Edoardo Fontana

2. POLO+10 Team
Francesca Guise
Lorenzo Zuber
Thomas Wirth
Julio Rinaldi

3. ME Ibiza Polo Club Team
César Randquist
Ale Corte
Ivan Gallardo
Gabriel Iglesias

Copa Semana Santa 2016: Spilly Travel Polo Team

Das Spilly Travel Polo Team hat die Copa Semana Santa 2016 gewonnen. (© POLO+10)