Auf die Plätze … jetzt ist auch das sechste Team komplett, das bei den Berenberg German Polo Masters auf Sylt an den Start gehen wird. Mit Magnus Kaminiarz (0), Juan Correa (+2) sowie dem argentinischen Profi Sergio Magrini (+3) und dem holländischen Nationalspieler Pablo van den Brink (+2) hat sich ein spielstarkes Quartett angesagt, das dem Sylter Publikum weitestgehend noch nicht bekannt ist. Vom 24. Juli bis 2. August 2015 finden die Berenberg German Polo Masters auf Sylt statt. Sechs internationale Teams haben ihr Kommen angekündigt.

Mit drei 7 Goal-Teams und drei 8 Goal-Teams sind die Kräfteverhältnisse relativ ausgewogen. Das beste Handicap auf dem Feld hat der 6-Goaler Eduardo Anca. Insgesamt vier Spieler mit einem Handicap von +4 gehen an den Start und geben Grund zur Vorfreude auf ausgewogene und hochspannende Chukker.

Am Dienstag (28. Juli) und Mittwoch (29. Juli) können die Zuschauer noch tiefer in den Polosport einsteigen. Neben den Matches wird ab 14 Uhr eine Poloregelstunde inklusive Gewinnspiel angeboten (an diesen beiden Tagen nur 10,- EUR Eintritt). Direkt vom Profi erfahren die Polointeressierten alles über den ältesten Mannschaftssport der Welt. Warum wechselt nach jedem Tor die Spielrichtung? Warum sind Poloponies so einzigartig und was macht ihre Spielstärke aus? Hautnah und mit großer Begeisterung wird hier Polosport aus erster Hand erklärt.

Fallschirmspringer Seventhsky Sylt
Spektakulär werden auch die Landungen der Skydiver von Seventhsky Sylt. Mit großer Spannung erwartet das Publikum an den Freitagen (24. & 31. Juli) sowie Dienstag und Mittwoch (28. & 29. Juli) die Sprünge der Profis, vorausgesetzt das Wetter spielt mit. Stephanie Schneider, Veranstalterin und Geschäftsführerin der Schneider Event GmbH, ist selbst begeisterte Fallschirmspringerin und hat vor drei Jahren ihre Lizenz gemacht. Auf die Frage, ob sie selbst mal auf dem Poloplatz landen möchte, antwortet sie: „Dafür bin ich leider nicht gut genug. Beim Polo landen die Profis mit jahrelanger Erfahrung. Die Skydiver-Profis haben schon mehrere Hundert Sprünge absolviert. Ich selbst habe gerade mal 200 Fallschirmsprünge gemacht. Es ist durchaus ein Traum von mir vor, so einer tollen Kulisse und den vielen Zuschauern zu landen, aber da muss ich noch üben!“

Die Menschen hinter den Kulissen
Die Schneider Event GmbH wurde 2008 von Stephanie Schneider gegründet, als Vater Jo Schneider ihr die Organisation für das Turnier in Keitum übertrug. Im gleichen Jahr wurde das Beach Poloturnier in Hörnum aus der Taufe gehoben. Neben den Sylter Poloturnieren widmet sich die Schneider Event GmbH als klassische Eventagentur ganzjährig verschiedensten Veranstaltungen. Die Schneider Event GmbH wird nun durch den Projektleiter Carsten Karst unterstützt. Carsten Karst ist leidenschaftlicher Surfer und freut sich auf die schöne, wenn auch stressige Zeit auf Sylt. „Die Nähe zum Wasser ist für mich persönlich besonders reizvoll. Ich denke, ich werde mir zwischendurch das Board greifen, um mir den Kopf auf den Wellen frei zu machen. Die Insel mit ihrem vielfältigen Angebot und den facettenreichen Menschen fasziniert mich sehr. Als Projektleiter freue mich auf die Herausforderungen. Schließlich weiß man nicht, was einen auf der Insel erwartet. Der Anspruch an das Material ist bedingt durch Stürme und Unwetter enorm hoch. Wir sind auf alles vorbereitet und freuen uns, dass es bald losgeht!“, so Carsten Karst.

Neuer VIP-Caterer des Traditionsturniers ist die Brasserie & Bar „DIE BANK“ mit Sternekoch Thomas Fischer
Für die kulinarische Verköstigung der VIP-Gäste zeichnet dieses Jahr die Brasserie & Bar „DIE BANK“ mit Sternekoch Thomas Fischer verantwortlich. Für den Küchenchef des Hamburger Feinschmecker-Restaurants ist Sylt kein unbekanntes Terrain. Zehn Jahre lang verzauberte Thomas Fischer die Gäste des legendären „Gogärtchen“ mit seinen himmlischen Kreationen, bevor er 2010 in die Hansestadt wechselte und den Chefposten in der Küche der „BANK“ übernahm. Bereits 2011 sorgten Thomas Fischer und sein Team bei den German Polo Masters Sylt für höchste Gaumenfreuden. 2015 kehrt der begeisterte Syltfan auf die Insel zurück und übernimmt das VIP-Catering bei den Berenberg German Polo Masters.

La Martina ist Official Supplier der Berenberg German Polo Masters 2015
Bereits seit acht Jahren verbindet La Martina als Official Supplier eine erfolgreiche Partnerschaft mit den beiden Poloturnieren auf Sylt. Seit 2009 befindet sich auch ein Resort Store von La Martina in Keitum auf Sylt – der einzige in ganz Deutschland. Hier liegt der Schwerpunkt auf saisonalen Produktgruppen wie Polohemden, Hemden und auch Accessoires. Bastian Ammelounx, Deutschland-Chef bei La Martina: „Der La Martina Kunde kommt natürlich in seinem Urlaub auf Sylt mit einer anderen Motivation und einem anderen Bedarf in unser Geschäft. Hier liegt der Fokus klar auf Casual und Freizeittauglichkeit und nicht auf Business.“ Für 2015 hat La Martina eine konsequente und authentische Weiterentwicklung der Kollektionen geplant. In Kürze soll ein limitiertes Polohemd mit einem exklusiven Partner lanciert werden, das die La Martina-Fangemeinde sicher begeistern wird. Alle Produkte von La Martina sind zu finden unter www.lamartina.com

Die Teams:
Berenberg (+8)

Peter Kienast +1 (GER)
Santiago Gomez +3 (ARG)
Tatu Gomez Romero +4 (ARG)
Jo Schneider 0 (GER)

König Immobilien Sylt (+8)
Estelle Wagner 0 (LUX)
Philipp Sommer +1 (GER)
Miguel Amieva +4 (ARG)
Patrick Maleitzke +3 (GER)

MR PORTER (+8)
Frank Mauersberger 0 (GER)
Susi Rosenkranz 0 (GER)
Federico Heinemann +2 (URU)
Eduardo Anca +6 (ARG)

König Pilsener (+7)
Reinhold Hofmann 0 (GER)
Bernhard Schurzmann 0 (GER)
Cristobal Durrieu +4 (ARG)
Nacho Garrahan +3 (ARG)

Lanson (+7)
Matthias Grau 0 (GER)
Christian Grimme 0 (GER)
Agustin Kronhaus +3 (ARG)
Thomas Winter +4 (SA)

Lafina / POLO+10 (+7)
Magnus Kaminiarz 0 (GER)
Sergio Magrini +3 (ARG)
Juan Correa +2 (GER)
Pablo van den Brink +2 (NL)

Der Spielplan:
Freitag 24. Juli 2015

13.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 15,- EUR
13.30 Uhr Fallschirmspringer landen auf dem Poloplatz
14.00 Uhr Berenberg gegen Lafina / POLO+10
15.30 Uhr König Immobilien Sylt gegen MR PORTER
17.00 Uhr Ausstellerprogramm und Polo Chillout mit Musik bis 18.00 Uhr

Samstag 25. Juli 2015
13.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 15,- EUR
14.00 Uhr König Immobilien Sylt gegen Lanson
15.30 Uhr König Pilsener gegen MR PORTER
17.00 Uhr Ausstellerprogramm und Polo Chillout mit Musik bis 18.00 Uhr

Sonntag 26. Juli 2015
13.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 15,- EUR
14.00 Uhr König Pilsener gegen Berenberg
15.30 Uhr Lanson gegen Lafina / POLO+10
17.00 Uhr Ausstellerprogramm und Polo Chillout mit Musik bis 18.00 Uhr

Dienstag 28. Juli 2015
13.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 10,- EUR
13.30 Uhr Fallschirmspringer landen auf dem Poloplatz
14.00 Uhr Gewinnspiel und Regelkunde mit einem der Polospieler
14.30 Uhr Berenberg gegen Lanson
16.00 Uhr Ausstellerprogramm und Polo Chillout mit Musik bis 18.00 Uhr

Mittwoch 29. Juli 2015
13.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 10,- EUR
13.30 Uhr Fallschirmspringer landen auf dem Poloplatz
14.00 Uhr Gewinnspiel und Regelkunde mit einem der Polospieler
14.30 Uhr Lafina / POLO+10 gegen König Immobilien Sylt
16.00 Uhr Ausstellerprogramm und Polo Chillout mit Musik bis 18.00 Uhr

Freitag 31. Juli 2015
13.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 15,- EUR
13.30 Uhr Fallschirmspringer landen auf dem Poloplatz
14.00 Uhr Berenberg gegen MR PORTER
15.30 Uhr König Pilsener gegen König Immobilien Sylt
17.00 Uhr Ausstellerprogramm und Polo Chillout mit Musik bis 18.00 Uhr

Samstag 1. August 2015
13.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 15,- EUR
14.00 Uhr König Pilsener gegen Lanson
15.30 Uhr Lafina / POLO+10 gegen MR PORTER
17.00 Uhr Ausstellerprogramm und Polo Chillout mit Musik bis 18.00 Uhr
Ausklang im VIP-Zelt bis 18.00 Uhr

Sonntag 2. August 2015
12.00 Uhr Einlass und Öffnung der Aussteller und Gastronomie, Moderation & Musik. Eintritt 20,- EUR
Begrüßungsrede Carsten Kerkamm (stellv. Bürgermeister Sylt)

Finalspiele der Berenberg German Polo Masters:
13.00 Uhr Spiel um den 5. und 6. Platz
14.30 Uhr Spiel um den 3. und 4. Platz
16.00 Uhr Spiel um den 1. und 2. Platz
18.00 Uhr Siegerehrungsfeier: Auktion Dunkelziffer, Most Valuable Player, Best Playing Pony, Ehrung der Poloteams