In einem Freundschaftsspiel zugunsten wohltätiger Zwecke im Ghantoot Racing & Polo Club in Abu Dhabi siegte das Team Department of Transport unter der Führung von Sheikha Maitha bint Mohammed bin Rashid Al Maktoum knapp gegen das Ghantoot Polo Team mit 6:5.

Das Freundschaftsspiel, das im Rahmen des Al Amal Polo Day 2015 veranstaltet wurde, fand unter der Schirmherrschaft des Clubvorsitzenden Sheikh Falah bin Zayed Al Nahyan statt. Alle Einnahmen des Wohltätigkeitsturniers gingen an das Al Ain Center for Care and Rehabilitation, das Kindern in Not hilft. Saeed Bin Houfan Al Mansoori, stellvertretender Vorsitzender des Clubs, sowie verschiedene Amtsträger überreichten die Trophäen an das Siegerteam.

Weitere Informationen über den Ghantoot Racing & Polo Club unter www.grpc.ae