Nach endlosen Wochen mit Winterwetter, das regnerischer und trüber nicht sein könnte, kommt der Zeitpunkt, in dem man sich zutiefst nach einem Tapetenwechsel sehnt. Die Postkarten-App Postando präsentiert daher fünf Unterkünfte, deren unbeschreibliche Ausblicke jeden Betrachter aus dem grauen Alltag entfliehen lassen. Wer seine Liebsten am Urlaubsglück teilhaben lassen möchte, kann mit der App ganz einfach über das Smartphone Fotos als echte Postkarte versenden. Mit dem Code VIEW schenkt Postando jedem Erstnutzer eine Postkarte bis Ende August gratis.

Grace Hotel Santorini, Griechenland
Das zu der Auberge Resorts Collection gehörige Grace Hotel Santorini überzeugt mit einem besonderen Charme: Es wurde aus dem Felsgestein der Insel herausgearbeitet und begeistert durch die minimalistisch gebauten, weiß-blauen Gebäude, die sich entlang der Klippe reihen. Ihre Architektur gilt als archetypische Bauweise der griechischen Inselwelten. Der lagunen-ähnliche Infinity-Pool bietet einen unvergleichlichen Panoramablick auf die teilweise im Meer versunkene kykladische Caldera. Bei 363 Metern über dem Meeresspiegel ist die Champagner-Lounge genau der richtige Ort, um zu beobachten, wie sich die blaue Ägäis bei einem malerischen Sonnenuntergang in ein goldfarbenes Meer verwandelt. Momente wie diese schaffen Erinnerungen, die man gerne aufnehmen und mit seinen Liebsten teilen möchte. Mit der Postando-App können Urlauber diese atemberaubende Szenerie schnell und unkompliziert in Form einer echten Postkarte versenden. Bis zu sechs, mit dem Smartphone aufgenommene Schnappschüsse können ganz einfach in der Postkarten-App hochgeladen werden, um so die Postkarten-Rückseite individuell zu gestalten und Freunde und Familie an der wunderschönen Kulisse teilhaben zu lassen. 

Ahwahnee Hotel, USA
Im Herzen des Yosemite National Parks in der kalifornischen Sierra Nevada überrascht das luxuriöse Ahwahnee Hotel mit einem starken Kontrastprogramm zum eintönigen Alltag. Die zentrale Park-Lage macht das Hotel zu einer beliebten Unterkunft für Aktivurlauber und Abenteurer. Benannt nach der lokal ansässigen Indianersiedlung, „Ahwahnee“, fügt es sich mit einer Granit-Fassade und rustikalen Holz-Elementen harmonisch in die Natur ein. Das Hotel gewährt phänomenale Blicke auf die ikonischen Sehenswürdigkeiten des Nationalparks: Der „Half Dome“, eine imposante Felsformation und die „Yosemite Falls“, welche zu den höchsten Wasserfällen weltweit zählen.

Kayumanis Ubud Private Villas & Spa, Indonesien
Unweit von Balis kultureller Hochburg Ubud entfernt, liegt die intime Ruhe-Oase Kayumanis Ubud Private Villas & Spa im Herzen einer mystischen Hochlandregion. Umgeben von duftenden Blüten und Zimthainen lassen sich die Gäste von diversen Spa-Anwendungen verwöhnen und lernen die feine balinesische Kulinarik in einem Kochkurs kennen. Ein Highlight des Resorts ist der Infinity-Pool, welcher optisch mit den tief-grünen Weiten des umgebenden tropischen Regenwaldes verschmilzt. Von dort aus lässt sich der sanft-fließende Ayung-Fluss beobachten, welcher eine unglaublich ruhige und komfortable Atmosphäre ausstrahlt und den Ausblick auf die prächtige Dschungelkulisse erst abrundet.

Soul Collection Penthouse, Südafrika
Eine der wahrhaft spektakulärsten Unterkünfte in Kapstadt liegt auf Höhe des 17. Stockwerks des Horizon-Bay-Gebäudes am Table Bay Beach: Das Penthouse der Soul Collection. Von dieser erhöhten Lage aus kann man das imposante Wahrzeichen der Stadt – den Tafelberg – bestaunen, dessen markante plateauförmige Silhouette sich besonders vor dem orange getönten Morgen- und Abend-Himmel abhebt. Die Glasfronten des Penthouses ermöglichen eine ungestörte Sicht auf den Atlantik und die umliegenden kilometerlangen Sandstrände. Diese Region ist ein Hotspot für abenteuerlustige Surfer, die sich wagemutig auf die sich meterhoch auftürmenden Wellen stürzen – Eine solche Szenerie wird gerne von den Betrachtern am Strand in einem Video aufgenommen. Mit der smarten App von Postando bietet sich anschließend die Möglichkeit, das gerade eingefangene Erlebnis mit Freunden und der Familie zu teilen: Einfach über die Postando-App zu dem gewünschten Postkartenmotiv und Grußtext das bereits aufgezeichnete Video aus der Mediathek auswählen oder ein Video direkt über die App aufnehmen. Die Videobotschaft wird dann mit einem individuell erstellten QR-Code auf die Postkarte gedruckt und kann unkompliziert über die App des Empfängers eingescannt und angeschaut werden.

PARKROYAL COLLECTION on Pickering, Singapur
Für Großstadtliebhaber ist das luxuriöse Hotel, PARKROYAL COLLECTION on Pickering, in dem Inselstaat Singapur genau der richtige Rückzugsort. Mit seiner futuristischen Architektur, welche sich durch gläserne und begrünte Außenfassaden auszeichnet, schmückt dieses Hotel Singapurs Zentrum. Der Begriff „Großstadtdschungel“ bekommt bei dem Ausblick aus diesem Hotel eine ganz neue Bedeutung: Auf sechs Balkone verteilen sich insgesamt 300 Meter bepflanzte Dschungellandschaft, hinter denen sich die Skyline von Singapur erstreckt. Die farbenreichen Cabanas am Rande des Infinity-Pools lassen eine komfortable Lounge-Atmosphäre aufkommen und laden zum entspannten Verweilen beim Genuss lokaler Köstlichkeiten ein. Die Dachterrasse in der COLLECTION Club Lounge ermöglicht es mit einem 360-Grad-Panoramablick die gesamte Skyline der Stadt zu überblicken.

Diese einzigartigen Ausblicke hält man gerne bildlich fest, um sie mit Freunden und Familie zu teilen. Mit Postando versenden Nutzer diese Erinnerungsfotos als Postkarten auf ganz persönliche Art und Weise: Einfach mit den eigenen Bildern in der App eine individuelle Postkarte designen, persönliche Nachricht verfassen und den glücklichen Empfänger auswählen. Die selbst gestaltete Postkarte landet direkt im Briefkasten der Liebsten und bereitet eine ganz besondere Freude. Dank der Videofunktion können Postando-User jetzt sogar Bewegtbilder ihrer Erlebnisse einbinden und Freunde und Familie noch intensiver teilhaben lassen. Mit dem Code VIEW ist die erste Postkarte für neue Nutzer über die App bis Ende August kostenlos. Weitere Informationen finden sich unter www.postando.de.

Über Postando
Postando ist eine deutsche Postkarten-App, gegründet 2016 in Frankfurt am Main. Das Unternehmen hat sich auf den einfachen Versand von individuellen Post- und Grußkarten mit dem Smartphone spezialisiert. In nur vier einfachen Schritten kann jeder User – ob jung oder alt – seine eigene Postkarte designen und seinen Liebsten direkt in den Briefkasten senden: Einfach Format wählen und eigene Fotos oder eine von zahlreichen Vorlagen verwenden, persönliche Nachricht verfassen und den glücklichen Empfänger auswählen, Vorder- und Rückseite vor dem finalen Versand prüfen und bezahlen. Dank der Videofunktion können Nutzer sogar Bewegtbilder ihrer Erlebnisse einbinden und Freunde und Familie noch intensiver teilhaben lassen. Ob aus dem Urlaub, zu einer Feier und Geburtstagen oder einfach, um eine Freude zu machen – Postando bietet sich für alle Anlässe an. Weitere Informationen finden Sie auf www.postando.de.

 

© Thomas Wirth