1869 – 2019: Die UK Armed Forces Polo Association (UKAFPA) feiert den 150. Jahrestag von Polo in Großbritannien.  Eine Reihe von Feiern und Veranstaltungen während der gesamten Saison begleiten dieses Jubiläum.

Das erste Polospiel in England (»Hockey zu Pferd«, wie es damals genannt wurde), fand 1869 statt und wurde von Offizieren in Aldershot organisiert, von denen einer in einer Ausgabe der Zeit-schrift »The Field« über das Polospiel in Indien gelesen hatte. Etikette und Regeln entwickelten sich schnell und bald wurde Polo in vielen Clubs gespielt, Hurlingham war einer der ersten (1874).

Mark Cann von der UK Armed Forces Polo Association Charity ist der Hauptkoordinator der Polo150-Aktivitäten anlässlich des Jubiläums: »2019 ist ein wichtiges Jahr für uns. Den Sommer über wird es von Polo150 unterschiedlichste Polo-Veranstaltungen auf der ganzen Welt geben, die unsere fünf Kernbotschaften enthal-ten: Polo hat bis heute eine einzigartige Verbindung zum Militär in Großbritannien, Polo ist philanthropisch, Männer und Frauen spielen gemeinsam gleichermaßen auf höchstem Niveau, der Polo-sport ist ein bedeutender Arbeitgeber auf der ganzen Welt und nichtzuletzt die unglaublichen und einzigartigen Polo-Ponys.« Die wich-tigsten britischen Feierlichkeiten finden rund um die bestehende Chapple Cup-Serie vom 8. bis 14. Juli 2019 statt, weitere Events und Turniere werden außerhalb dieser Zeit sowohl in Großbritan-nien als auch weltweit stattfinden.

Die wichtigsten Polo150-Aktivitäten 2019: Goldene Polobälle wer-den an Polo-Persönlichkeiten verteilt, darunter führende Polo-Clubs, Spieler, Sponsoren und Führungsgremien auf der ganzen Welt in jeder Polo-Nation. Eine Hackett Fotoausstellung in London, die Poloafrica Tour nach Großbritannien im Cirencester Polo Club (22. Juni) und im Guards Polo Club (23. Juni), der Finaltag des Royal Windsor Cup wird traditionell von Ihrer Majestät der Köni-gin besucht. Internationale Spiele in Großbritannien, Asien, USA und Südafrika sowie die Chapple Cup Series Matches in Sandhurst, Tidworth PC und Guards PC.

www.ukafpa.org.uk