Das Team “Hamburger Polo Club e.V./ PoloPark Berlin” hat die 13. Deutsche Polo Jugendmeisterschaft 2018 im PoloPark Berlin gewonnen. Das vergangene Wochenende lieferte drei heiße und sportlich-rasante Tage bei der Internationalen Deutschen Jugendmeisterschaft im PoloPark Berlin-Dallgow in Seeburg. Angetreten waren vier Teams aus dem gesamten Bundesgebiet mit über 60 Polo Pferden. Die jugendlichen Spieler im Alter von 14 – 21 Jahren zeigten an den drei Tagen spannende Spiele und Chukker. Alle Partien waren mehr als ausgeglichen – somit war die Spannung ganz auf den Finalsonntag gerichtet.

Nachdem das erste Spiel am Sonntag, Schwarzwald Country- und Poloclub e.V./Ostseebad Sellin gegen Hanover Polo Club e.V./SGB AG mit 6 : 4 endete und das 2. Spiel Hamburger Polo Club e.V./PoloPark Berlin gegen Poloclub Timmendorfer Strand e.V./Bauhaus Palazzo das Ergebnis 4.5 : 6 brachte, standen die nachfolgenden Platzierungen fest: Die “Hamburger Jungs” haben in einem extrem spannenden Spiel gegen das Local Team “Timmendorfer Strand” verloren und erreichten nach den drei Spieltagen 4 Punkte (wie auch das Team vom Schwarzwald Country- und Poloclub e.V.). Bei Punktgleichstand zählt dann der direkte Vergleich. Da die Hamburger am Vortag das Spiel gegen die Schwarzwälder gewonnen hatten, wurden sie Sieger der Jugendmeisterschaft 2018.

Der 13jährige in Argentinien lebende Franz Spürgin wurde “Most-Valuable-Player” und die
13jährige argentinische Stute “Ceniza” (gespielt von Julian Winter, Hamburger Polo Club
e.V.) erhielt die Auszeichnung “Best Playing Pony”.

Die Platzierungen:

1. Hamburger Polo Club e.V. / PoloPark Berlin
Naphat Sprock HCP -1
Jasper Martin HCP -1
Julian Winter HCP -1
Johann Goedhart HCP -2

2. Schwarzwald Country- und Poloclub e.V. / Ostseebad Sellin
Laurenz Gabrin HCP -1
Henri Dold HCP -1
Janik Oertli HCP 0
Hannes Quast HCP -1

3. Poloclub Timmendorfer Strand e.V. / Bauhaus Palazzo
Milo Funk HCP -1
Johan Funk HCP -1
Jakob Samonig HCP -1
Franz Spürgin HCP 0

4. Hanover Polo Club e.V. / SGB Sicherheitsgruppe AG
Henriette Querner HCP -1
Leonard Wolf HCP -1
Benedikt Querner HCP -1
Lukas Leibold HCP 0

www.polopark-berlin.de

Photos: BPE Baltic Polo Events