Heute Abend startet im Hamburger Polo Club die dritte Youpooly Polo Challenge. Acht Mannschaften mit Teamhandicaps von +8 Goals haben sich für die Chukker in Klein Flottbek gemeldet. Das Line-up verspricht eng umkämpfte Matches und attraktiven Polosport.

Erst am vergangenen Wochenende haben Naomi Schröder (0), Adrian Laplacette (+5) und Caesar Crasemann (+1) in Berlin die Deutsche High Goal Meisterschaft gewonnen (zusammen mit Santos Anca (+6)). In Hamburg gehen die Drei allerdings nicht als Team an den Start, sondern als Kontrahenten: Alle Drei spielen in unterschiedlichen Mannschaften.

Der 16-jährige Caesar Crasemann ist nicht nur amtierender Deutscher High Goal Polo Meister, sondern fährt auch vom 4. bis 14. September mit der deutschen Nationalmannschaft zur Polo Europameisterschaft nach Frankreich (Polo Club du Domaine de Chantilly). Bei der Youpooly Polo Challenge trifft der talentierte Nationalspieler auf einen seiner Kollegen aus dem Nationalteam: Sven Schneider (+3), der mit Thomas Selkirk (0), Victor Beckers (+1) und Tatu Gomez Romero (+4) für POLO+10 spielt.

Außerdem unter anderem mit dabei: der Gründer des Titelsponsors Youpooly Marc Aberle (-1) sowie unsere Luxemburger Freunde Estelle (-1) und Yves Wagner (0).

Die Veranstalter Christopher und Thomas Winter: „Vor der einmaligen Kulisse des Hamburger Polo Clubs präsentieren wir Euch in entspannter und familiärer Atmosphäre Polo vom Feinsten und wollen gemeinsam mit Euch ein Wochenende lang den Polosport feiern. Dabei freuen wir uns auf ein spannendes und rasantes Turnier auf höchstem Niveau, ausgespielt von den besten Spielern Deutschlands und unseren internationalen Gästen.“

Das Auftaktmatch bestreiten heute um 17.00 Uhr die Teams Darboven / Poloschule.de und POLO+10. Um 18.15 Uhr folgt die Begegnung Lanosn / König Pilsener und Engel & Völkers. Morgen stehen ab 15.00 Uhr drei Spiele auf dem Programm. Der Polo-Samstag startet um 13.00 Uhr und am Finalsonntag geht es bereits um 12.30 Uhr los. Das Finale wird um 15.30 Uhr ausgespielt.


POLO+10 Turniermagazin Youpooly Polo Challenge Hamburg 2014 zum Download (13,1 MB)
>> hier klicken



Die Teams:
König Pilsener / Lanson (+8)
Naomi Schröder (0)
Tahnee Schröder (0)
Gastón Maíquez (+7)
Christian Badenhop (+1)

Porsche (+7)
Estelle Wagner (-1)
Yves Wagner (0)
Patrick Maleitzke (+3)
Pedro Fernandez Llorente (+5)

Youpooly (+7)
Marc Aberle (-2)
Christopher „Niffy“ Winter (+3)
Tim Ward (+4)
Oliver Winter (+2)

Engel & Völkers (+7)
Caesar Crasemann (+1)
Lukas Sdrenka (+2)
Heinrich Dumrath (+3)
Niklas Sandweg (+1)

POLO+10 (+8)
Thomas Selkirk (0)
Victor Beckers (+1)
Sven Schneider (+3)
Tatu Gomez Romero (+4)

Tom Tailor (+7)
Daniel Crasemann (0)
Uwe Schröder (0)
Martin Inchauspe (+5)
Marco Kiesel (+2)

Darboven / Poloschule.de (+7)
Christian Grimme (0)
Matthias Grau (0)
Thomas Winter (+4)
Agustin Kronhaus (+3)

Lafina (+7)
Susanne Rosenkranz (0)
Rico Richert (0)
Adrian „Biny“ Laplacette (+5)
Federico Heinemann (+2)


So kommen Sie zum Polo: