Bereits zum fünften Mal findet am kommenden Samstag, 2. Juni, das Veuve Clicqout Polo Classic statt. Nacho Figueras, Kapitän des Black Watch Polo Team, wird gegen das Team Nespresso mit einigen der besten Spieler der Welt antreten.

Erstmals wird das Veuve Clicqout Polo Classic im Liberty State Park in Jersey City gegenüber der New Yorker Freiheitsstatue und Ellies Island ausgetragen. Mitveranstalter Nacho Figueras: „Als wir erfahren haben, dass wir aufgrund von Renovierungsarbeiten dieses Jahr nicht das Feld auf Governors Island nutzen können, war es für uns sehr wichtig, eine neue Location zu finden, die für New Yorker genauso gut zu erreichen ist. Nach langer und schwieriger Suche ergab sich dann die Möglichkeit, im Liberty State Park zu spielen – eine fantastische Location. Hier, wo noch niemals zuvor Polo gespielt wurde, die Veuve Clicqout Polo Classic auszutragen, ist sehr aufregend.“

Der Liberty State Park ist mit der Fähre innerhalb von zehn Minuten zu erreichen und bietet einen traumhaften Blick auf die faszinierende Skyline von New York.

Nacho Figueras, der zum fünften Mal beim Veuve Clicqout Polo Classic dabei ist: „Das Veuve Clicqout Polo Classic bedeutet für mich die Rückkehr des alten Glamours im Polo. Dieses Event modernisiert den Sport für das heutige Publikum. Für mich katapultiert das Event den Sport auf ein neues Niveau.“

www.vcpoloclassic.com