Nachdem der 11. Valartis Bank Snow Polo World Cup auf der Münichauer Wiese in Kitzbühel im Januar 2013 erfolgreich zu Ende gegangen ist, schmieden die Veranstalter von Lifestyle Events GmbH bereits ambitionierte Pläne für den Sommer. Polospieler Tito Gaudenzi von Lifestyle Events spricht mit POLO+10 über sein Vorhaben.

Tito Gaudenzi (+1): „Unser großer Plan ist es, zusammen mit der Stadt Kitzbühel ein Sommerturnier auf der gleichen Wiese auszurichten, auf dem alljährlich der Valartis Bank Snow Polo World Cup stattfindet. Nachdem die Münichauer Wiese vor zweieinhalb Jahren von Kitzbühel Tourismus gekauft wurde, wuchs die Idee heran, auch ein Sommerturnier hier auszurichten. Die Polospieler und Sponsoren, mit denen wir bereits darüber gesprochen haben, sind ganz begeistert. Obwohl die Vorbereitungen bereits laufen, steht noch kein genaues Datum fest. Da Qualität bei uns ganz oben steht, warten wir gegebenenfalls lieber noch ein Jahr, um wirklich ein erstklassiges Sommerpolo zu präsentieren.“