Juan Bollini (+7), Melissa Ganzi (0) und Jeff Hall (+8) von Team Audi gewannen am vergangenen Sonntag, 18. Dezember 2011, die USPA World Snow Polo Championship in Aspen. Fünf international besetzte Teams waren vom 17. bis 18. Dezember 2011 im US. Bundesstaat Colorado mit Handicaps von +12 bis +15 gegeneinander angetreten.

Damit war es der dritte Sieg für das Team Audi in Folge. Den zweiten Platz belegte das Team Ciroc (+12) mit Andrew Seibert (0), Tommy Biddle (+8) Matthew Fonseca (+4).


www.worldsnowpolo.com