Als drittes von fünf Turnieren der Dutch Polo Tour 2011 fand am 2. und 3. Juli 2011 der Velthuyse & Mulder Orange Polo Cup im niederländischen Polo Club Waasenaar statt. In der Leistungsklasse 4 bis 6 kämpften sechs international besetzte Teams aus den Niederlanden, Belgien und Deutschland um den Sieg.

Im Finale konnte sich schließlich das Team Numatic mit einem 10:8,5 gegen Erwin Schoevers, Stephanie Haverhals, Luis Duggan und Willem Groos vom Team Maaldrink Vermeulen Grooss durchsetzen. Den dritten Platz belegte das Team Hofcatering mit Maarten Hulsman, Alexander Beyleveldt jr., Fernando Gomez und Juan Jose Storny. Rund 2500 Besucher genossen das Turnier bei schönem Wetter und guter Atmosphäre im Polo Club Wassenaar.


Die Platzierungen:
1. Numatic (+6)
Ben Smet (-1)
Bruno van der Regemorter (0)
Santi de Estrada (+6)
Julian Drazzola (+1)

2. Maaldrink Vermeulen Grooss (+6)
Erwin Schoevers (-1)
Stephanie Haverhals (+1)
Luis Duggan (+5)
Willem Grooss (+1)

3. Hofcatering (+5)
Maarten Hulsman (-1)
Alexander Beyleveldt jr. (0)
Fernando Gomez (+2)
Juan Jose Storny (+4)

4. Nederland.FM (+6)
Jim Souren (0)
Aki van Andel (+3)
Marcello Puga (+3)
Martin Hartman (0)

5. Velthuyse & Mulder (+6)
Laurens van Deynze (-1)
Matthieu van Delden (+1)
Tuky Caivano (+5)
Thomas Gissler (+1)

6. QM Poloteam (+5)
Savine van der Kloot Meijburg (0)
Philip van der Kloot Meijburg (0)
Edward de Kroes (+1)
Pablo Urquiza (+4)


Pol+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.polo.nl