Das Team Moscow Polo Club ist Sieger des 7. Argentina Cup im Moscow Polo Club. Mit einem durchaus knappen 9:8 gewannen die Vier gegen das Team Tseleevo Polo. Pro Team gingen je vier Spieler an den Start, während die restlichen als Ersatzspieler am Turnier teilnahmen.

Das nächste große Highlight im Polokalender des Moskau Polo Club ist das High Goal Festival vom 4. bis 12. August 2012, bei dem Teams in der Spielklasse bis +14 an den Start gehen werden. Vom 28. bis 29. Juni reist das Team Moscow Polo Club für ein Freundschaftspolospiel nach England, um den International Polo Cup auszuspielen.


Die Platzierungen:
1. Moscow Polo Club
Celestino Rivera (+3)
Martin Estrada (+3)
Victor Huaco (0)
Egor Zaostrovtsev (0)
Evgeniy Ovcharov (0)
Sophia Dubrova (-2)
Raya Sidorenko (-1)

2. Tseleevo Polo
Hernan Traverso (+4)
Misha Rodzianko (+2)
Anastasia Rodzianko (0)
Alexis Rodzianko (-1)
David Geovanis (+1)
Pavel Isaev (-1)