Doris Hinteregger / Manuela Ackeret, Dorien Meister, Irene Gräff und Belen Podesta / Romina Sprüngli vom Team La Irentia setzten sich am vergangenen Wochenende im Polo Park Zürich mit 5:1 gegen Kathleen DeRose, Viviane Sauter, Ann Franziska Meier und Christine Suter/ Manuela Hartmann vom Team Las Abejorras durch und sind damit die Sieger des Ladies Cup 2011.

Auf dem dritten Platz landeten Monika Hunziker / Susanne Ott, Hanna Hufschmid, Claudia Aerni und Florence Müller vom Team PPZ Pink. Die Vier schlugen im kleinen Finale Franziska Fuhrer, Chantal Schumann, Danijela Grgic und Jacqueline Sander vom Team PPZ White mit 3:2.


Die Platzierungen:
1. La Irenita
Doris Hinteregger / Manuela Ackeret
Dorien Meister
Irene Gräff
Belen Podesta / Romina Sprüngli

2. Las Abejorras
Kathleen DeRose
Viviane Sauter
Ann Franziska Meier
Christine Suter / Manuela Hartmann

3. PPZ Pink
Monika Hunziker / Susanne Ott
Hanna Hufschmid
Claudia Aerni
Florence Müller

4. PPZ White
Franziska Fuhrer
Chantal Schumann
Danijela Grgic
Jacqueline Sander


Polo+10 bei Facebook
Werden Sie Teil der größten deutschsprachigen Polo-Community bei Facebook >> hier klicken


www.polopark.ch