Beim Amateur Cup 2012 im österreichischen Poloclub Schloss Ebreichsdorf siegten gestern Sasha (0) und Leon Hauptmann (-1), Koko Kofler (-1) und Polina Nazarova (0) vom Team Enira Los Pibes. Trotz des deutlich niedrigeren Teamhandicaps konnten sich die vier Nachwuchsspieler im Finale gegen Team Amadeus mit Robert Kofler (+1), Werner Graf (0), Raphaela Goeschl (0) und George Ivanics (+1) durchsetzen. Das entscheidene Tor zum 9:8-Sieg fiel dabei erst in der Verlängerung.

Bereits in der Vorrunde konnte Team Enira Los Pibes dank perfektem Zusammenspiel das slowakische Team Delta Defence mit Peter Godanyi (+1), Martin Magal (+1), Ivan Weiss (+1) und Stano Herko (0) in die Schranken weisen und die Partie für sich entscheiden.

Fünf junge Teams traten vom 7. bis 9. September 2012 beim Amateur Cup gegeneinander an. Der Cup bietet vor allem Jugendlichen und Hobbyspielern die Gelegenheit, Turniererfahrung zu sammeln und das eigene Talent und Können unter Beweis zu stellen. Sein Turnierdebüt feierte der erst 13-jährige Emil Kraus, Enkel des Schlossherren und Club-Präsidenten Richard Drasche-Wartinberg.


Die Platzierungen:
1. Enira – Los Pibes (-2)
Koko Kofler (-1)
Leon Hauptmann (-1)
Sasha Hauptmann (0)
Polina Nazarova (0)

2. Amadeus (+2)
Robert Kofler (+1)
Werner Graf (0)
Raphaela Goeschl (0)
George Ivanics (+1)

3. Hombres de Suerte (+3)
Freddy Rifaat (0)
Dieter Ehart (+1)
Eugen Sanchez de la Cerda (+1)
George Dvoracsek (+1)

4. Delta Defence (+3)
Peter Godanyi (+1)
Martin Magal (+1)
Ivan Weiss (+1)
Stano Herko (0)

5. PCSE (-2)
Emil Kraus (-2)
Nadine Kraus (0)
Richard Drasche (0)
Christoph Kerres (0)


www.poloclub.at