Das Jahr 2013 begann für Uwe Zimmermann (+1), Polovisionär und Gründer u. a. des La Estancia Polo Club in Budapest, mit einer Polopremiere in Jaipur, Indien. Narendra Singh, Vater des Maharaja von Jaipur, und Uwe Zimmermann veranstalteten im Rajasthan Polo Club vom 2. bis 6. Januar 2013 den ersten Swiss Kota Polo Cup, bei dem das Team Styger & Partner als Sieger vom Platz ging. Insgesamt zwölf Teams mit Spielern aus Indien, Uganda, Deutschland, Irland, Großbritannien und Ungarn nahmen an dieser Premiere teil.

Uwe Zimmermann, Mitveranstalter des ersten Swiss Kota Polo Cup: „Ursprünglich als kleine Auftakt- und Testveranstaltung für ein neues jährlich stattfindendes Turnier geplant war das Event ein voller Erfolg! Mithilfe vieler Sponsoren wie Giardino Hotel Group, FIPA Maiora Yachts, Jaques Lemans, Switzerland Tourismus, La Martina und Styger & Partner gelang es uns, einen sportlich und gesellschaftlich hochwertigen Anlass zu organisieren.“

„Mehr als 3.000 Zuschauer waren anwesend. Unter ihnen: Die Maharajas von Jaipur und Kota, der Schweizer Botschafter, zahlreiche Vertreter aus Wirtschaft und Politik und Gäste aus Europa, den USA, Uganda und Südamerika. 2014 werden wir erneut viele internationale Spieler einladen und damit Indien als Polodestination für die ganze Familie weiterhin stärken. Fest steht: Auch beim Ascona Polo Cup im Juli 2013 wird ein indisches Poloteam unter dem Namen „Switzerland meets India“ an den Start gehen “, so Zimmermann.


Die Platzierungen:
1. Styger & Partner
2. Giardino Hotel Group
3. Rajasthan Polo Club – La Martina
4. Poloclub Ascona
5. Jaques Lemans
6. FIPA Maiora Yachts


Bildergalerie: