Sieger der 6. Sparkasse Holstein Beach Polo Masters ist das Team MC Schifffahrt/Tamsen/Allianz. Mit einem Endergebnis von 13:12 schlugen sie am Sonntag das Team Juwelier Lindner/Hublot/Gosch Sylt. Besonderes Pech für César Ruiz Guinazu vom Team Juwelier Lindner/Hublot/Gosch Sylt: Zehn Sekunden vor Spielende hatte er mit einem 15-Metter-Schuss die Chance auf den Ausgleich, doch der Argentinier verschoss.

Das Team Sparkasse Holstein/Lange Assets sicherte sich mit einem 11:10 gegen das Team Securitas/Hotel Mercure den dritten Platz auf dem Siegertreppchen.


Bildergalerie:




www.polovorschalt.mmh.ag