Norddeutsche Chukkerfreuden vom 4. bis 6. Mai 2012 bei den sechsten Sparkasse Holstein Beach Polo Masters am Timmendorfer Strand. Dabei werden an der Maritim Seebrücke sechs internationale Teams mit je zwei Spielern um die begehrte Beach Polo Trophäe kämpfen. Unter ihnen auch argentinische Top-Player wie Hugo Ithurraspe (+6) und Cristobal Jose Durrieu (+5) sowie deutsche Polo-Profis wie Alexander Schwarz (+4).

Die Strandpromenade an der Maritim Seebrücke bietet auch in diesem Jahr wieder eine ganze Reihe von internationalen Gaumenfreuden wie Pasta, Scampi, Tapas und die schon legendäre Edel-Curry-Wurst. Für die kleinen Gäste wird Kinderschminken angeboten. Zudem steht für sie im Kurpark eine Hüpfburg bereit.

Während die Tageskarte in der VIP Lounge pro Person 95 Euro beträgt, ist im öffentlichen Bereich der Eintritt kostenfrei.


Die Teams:
Sparkasse Holstein / Lange Assets (+4)
Jeanette Diekmann (0)
Juan Manuel Medina (+4)

MC Schifffahrt / Tamsen / Allianz (+5)
Christina Liebrecht (0)
Christobal Durrieu (+5)

Maritim Seehotel Timmendorfer Strand / Lanson (+2)
Marcus Kimmich (0)
Philipp Sommer (+2)

Securitas (+3)
Sven Manthey (0)
Comanchen Gallardo (+3)

Juwelier Lindner / Hublot / Gosch Sylt (+6)
Siegfried Grohs (0)
Hugo Iturraspe (+6)

Timmendorfer Strand / Hotel Mercure / MS Deutschland / Monika Müller / Café Wichtig (+4)
NN (0)
Alexander Schwarz (+4)


www.beachpolo.mmh.ag