Frank Mauersberger und Sarah Schrader, die sich eine Position teilten, sowie Christian Grimme, Steffi Lafrentz und Jan-Henrik Többe vom Team Poloschule sind die Sieger des Generations Cup 2013. Insgesamt drei Teams haben bei dem Turnier der Polo Fun League im Hamburger Polo Club um den Sieg gekämpft.

Der Generations Cup bietet vor allem noch unerfahrenen Spielern die Möglichkeit, mit erfahrenen Playern zusammenzuspielen und erste Turniererfahrungen zu sammeln. Veranstalter Thomas Winter: „Dabei ist auch das Teilen einer Position gewollt! Auch war eine der Auflagen, das mindestens ein Jugendlicher pro Team eingebunden wird, um die Jugend zu fördern. Es waren gute Spiele, von denen eins sogar erst in Overtime beim Penalty Shootout entschieden wurde. Alle Pferde und Spieler bleiben unverletzt und auch der Wettergott hat mitgespielt, sodass wir zum Schluss der Veranstaltung, die regenfrei ablief auch noch Sonnenstrahlen bekamen! Wir danken allen Beteiligten und beglückwünschen den Sieger.“


Die Platzierungen:
1. Poloschule
Frank Mauersberger / Sarah Schrader
Christian Grimme
Steffi Lafrentz
Jan-Henrik Többe

2. HPG
Claudia Adler
Caro Lutzky
Erwan Oberoi
Jens Thomsen

3. Polo Pro Shop
Patrick Brenski
Janin Meiritz / Keno Spiekermann
Bella Wippermann
Marc Aberle