Vom 08. bis zum 10. Juni 2012 heißt es auf Gut Ising wieder „Girls only“ beim Sister’s Cup 2012. Dabei werden fünf international besetzte Teams mit Spielerinnen aus Deutschland, Österreich, den Niederlanden und Mexiko um den Sister’s Cup spielen.

Bereits zum 10. Mal wird auf der Anlage des Chiemsee Poloclub Gut Ising e.V. ein Damenturnier ausgetragen. Damit ist der Club der einzige in Deutschland, der seit 2002 Ladies Polo veranstaltet.

Das Publikum erwartet ein buntes Rahmenprogramm mit einer „Dampfernight in white“ und einer bayerischen Galanacht im Forsthaus des Gut Ising mit Modenschau von Erhard Fashion und Spanferkel / Steckerlfisch vom Grill.

Die Spiele beginnen am Freitag und Samstag jeweils um 12.30 Uhr, am Sonntag um 10.00 Uhr.


Die Teams:
Brokersclub (-1)
Isabell von Morgenstern (-1)
Gabriela Benoit (-2)
Eva Brühl (+2)
Barbara Huber (0)

Lippert’s (-4)
Dr. Eva Marquard (-1)
Julia Schurzmann (-2)
Marie-Jeanette Ferch (0)
Alexandra Plenk (-1)

BWM (0)
Patricia Rohde-Deutsch (0)
Dr. Dele Iversen (0)
Brenda de Boer (0)
Ulli Gabrin (0)

Anita (-4)
Elke Erhardt (-1)
Barbara Schütz (-1)
Angelika Aigner (-1)
Silke Kavka (-1)

Rainers (-4)
Katrin Ulrich (-1)
Nadine Höttges (-1)
Barbara Fett (-1)
Lilly Schoefer (-1)


www.chiemseepolo.de