Die Seven Pines Hotels & Resorts Collection eröffnet 2017 mit dem Seven Pines Resort Ibiza ihr erstes Hideaway auf der beliebten Baleareninsel. Das einzigartige Inselflair spiegelt sich sowohl im architektonischen Konzept des All-Suite Resorts sowie im Interieur mit landestypischen Designelementen als auch im kulinarischen Angebot wider. Das Seven Pines Resort Ibiza befindet sich an der Westküste Ibizas und bietet mit seiner ausgezeichneten Lage nicht nur einen spektakulären Blick auf die Felseninsel Es Vedrà, sondern ist auch einer der beliebtesten Sunset-Spots der Insel.

Das 5-Sterne-Resort heißt seine Gäste in großzügig geschnittenen Raumkonzepten herzlich willkommen: 195 Suiten mit hochwertigem Design, moderner Ausstattung und Räumlichkeiten von 48 bis 119 Quadratmetern. Alle Suiten verfügen über eine wunderbare Aussicht auf idyllische Gärten, die exklusiven Pool-Landschaften und das Meer. Das private Ambiente des Resorts bietet die idealen Voraussetzungen für einen entspannten Luxusurlaub auf Ibiza.

Kulinarisch erwartet die Gäste ein modernes, interaktives, offenes Küchenkonzept mit regionalen, natürlichen Zutaten. Am Morgen lädt das Resort ein zum Frühstücken mit einmaligem Blick über das tiefblaue Wasser des Meers. Abends bieten verschiedene Köche mit einer köstlichen Auswahl von Barbecue bis Belle-Cuisine kulinarische Vielfalt und Abwechslung.

Den Sonnenuntergang erleben die Besucher bei Ibiza-Sounds in der entspannten Atmosphäre des Cone Clubs. Hier genießen Resortgäste und externe Besucher nicht nur den besten Ausblick auf die im Meer versinkende Sonne, sondern zugleich eine wechselnde mediterrane Karte, die mit ihrem Angebot von Soul-Food, vegetarischen und veganen Speisen, Low-Carb, No-Carb, Fisch oder Fleisch jedem Anspruch gerecht wird. Die verschiedenen Bars bieten moderne Cocktails und Klassiker, Neuinterpretationen, erlesene Spirituosen und ein Gesamtrepertoire, das von wechselnden Signature-Drinks bis Zigarren und Brandy reicht.

Das Freizeitangebot im und um das Resort ist so vielfältig und individuell wie seine Gäste. Von SPA, Medical SPA und Yoga über Tauchen, Jet Ski oder Clubbing bis hin zu Tagungen, Hochzeiten und Events: alles ist möglich. Die resorteigenen Pershing-Yachten stehen den Besuchern auf Wunsch ganzjährig für private Ausflüge und Events zur Verfügung.

Das Resort ist das perfekte Feriendomizil – auch für Polospieler: Bereits vor der offiziellen Eröffnung des Seven Pines Resort Ibiza verbrachte das POLO+10 Team Ende September während des 2. POLO+10 Patrons’ Cup Ibiza einige Nächte in dem 5-Sterne-Resort und erhielt exklusive Einblicke. Dabei konnte sich das POLO+10 Team persönlich ein Bild von der wunderschönen Anlage machen. Das Luxus-Resort bietet alles, was das Herz begehrt – der nächste Urlaub kann kommen!

Fakten – Seven Pines Resort Ibiza

Lage
An der Westküste Ibizas zwischen den Stränden Cala Codolar (200 Meter entfernt / 5 Minuten zu Fuß) und Cala Conta (1,5 Kilometer /15 Minuten zu Fuß) gelegen. Circa 20 Kilometer vom Flughafen entfernt (20 Minuten mit dem Auto)

Grundstücksgröße
56.000 Quadratmeter

Zimmeranzahl
195 Suiten mit hochwertigem Design, moderner Ausstattung und Räumlichkeiten von 48 bis 119 Quadratmetern

Anlagen
1.500 Quadratmeter großer Spa-Bereich
3 Outdoor-Pools (inklusive 1 Infinity Pool)
Beheizter Indoor Pool mit Whirlpool
Fitnessstudio (Indoor & Outdoor)
Yoga-Anlagen (Indoor & Outdoor)
24 Meter lange Pershing-Yacht für Ausflüge und zur Vermietung an die Gäste
Privater Zugang zum Meer durch eine Grotte

Restaurants
The View: Interaktives gastronomisches Konzept mit offener Küche und Pastry Bar
Cone Club: Restaurant, Bar & Beach Club
Pershing Bar: Premium-Cocktail Bar mit beeindruckender Aussicht

Adresse
Seven Pines Resort Ibiza S.L.
Calle Puig Delfín s/n.
E-07830 Sant Josep de sa Talaia
Ibiza – Spanien

www.7pines.com

Galerie:
Fotos © Seven Pines Hotels & Resorts Collection