Vom 24. bis 26. Januar wird das Schloss Jägersburg Schauplatz der Poloworld Trophy on Snow 2014. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr im oberpfälzerischen Neumarkt geht das Turnier auf der Polo-Anlage Schloss Jägersburg in Bammersdorf bei Forchheim in die zweite Runde. An drei Tagen kämpfen sechs Teams auf Schnee und Eis um die Trophäe.

Highlight des Turniers ist das Schloss-Event am Samstagabend mit Polodinner und Players Party. Die Spiele beginnen am Freitag um 13.00 Uhr. Am Samstag ist ebenfalls um 13.00 Uhr Spielbeginn, Sonntag starten die Schneechukker bereits um 12.00 Uhr. Der Eintritt ist an allen Tagen frei. VIP-Zelt-Tickets (inkl. Top-Gourmet-Catering) für Samstag und Sonntag können zum Preis von 120 Euro pro Tag und Person unter vip@polo-world.eu oder vor Ort während des Turniers erworben werden.