Mit dem Event „Schlemmer Atlas Top 20 Köche Österreich“ erweiterte die Busche Verlagsgesellschaft am 21. Mai 2012 in Kitzbühel die bereits traditionelle Veranstaltungsreihe der Branchentreffs auf Österreich. Der Schlemmer Atlas bekennt sich damit offensiv zum kulinarischen Leistungspotential der österreichischen Kochelite und bietet den Küchenmeistern ihre eigene Plattform. Gleich im Premierenjahr der Veranstaltung folgten 28 Köche der Einladung.

Für das Konzept steht der etablierte Branchentreff der Top 50 Köche Deutschlands Pate. Dieser wird bereits seit acht Jahren erfolgreich ausgerichtet. Die Redaktion des Schlemmer Atlas setzt nun ein klares Zeichen für die österreichische Spitzengastronomie und würdigt Leistungsstärke und Kreativität der Köche im eigenen Land.

Auf der Grundlage der Schlemmer Atlas Wertung lud Busche dazu die besten Küchenchefs des Landes in Gerd Käfers Event-Turm nach Kitzbühel. Die schon legendäre Käfer’sche Gastfreundschaft und das stilvolle Ambiente des Veranstaltungsortes waren die besten Voraussetzungen für den Erfolg des Branchentreffs.

Zunächst erhielten die Nominierten eine individuelle Kochjacke als Zeichen ihrer Aufnahme in den Kreis der Top 20 Köche. In der historischen Benediktinerkapelle des kunstvoll angelegten Geländes begrüßte Johannes Großpietsch, Geschäftsführer der Busche Verlagsgesellschaft, die Gäste mit einer Eröffnungsrede. Ein besonderer Höhepunkt war die Segnung der Köche durch einen Pfarrer, der vor allem deren Bodenständigkeit lobte und ihre große Verantwortung bei der täglichen Arbeit mit Lebensmitteln betonte. Schließlich wurden die Preisträger feierlich mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Danach feierten die rund 70 geladenen Gäste bis spät in die Nacht in den Räumen des Event-Turms. Der vom Schlemmer Atlas mit 3,5 Kochlöffeln ausgezeichnete Küchenchef Fritz Schilling vom Restaurant Schloss Hohenkammer verwöhnte dabei seine österreichischen Kollegen mit kulinarischen Genüssen.

In familiärer Atmosphäre standen bei diesem Klassentreffen der Spitzenköche der Gedankenaustausch und Fachgespräche auf höchstem Niveau im Mittelpunk. Die Gäste waren von der Veranstaltung begeistert und genossen die intime Atmosphäre des Events.


© Busche Verlagsgesellschaft

In den Kreis der „Schlemmer Atlas Top 20 Köche Österreich“ wurden in diesem Jahr aufgenommen:
Bobby Bräuer Grand Tirolia Golf & Ski Resort, Petit Tirolia, Kitzbühel
Raffaele Cannizzaro Hohenfels, Tannheimer Stube, Tannheim
Andreas Döllerer Döllerer, Golling
Thomas Dorfer Landhaus Bacher, Mautern an der Donau
Walter Eselböck Taubenkobel, Schützen am Gebirge
Alexander Fankhauser Lamark, Alexander, Fügenberg
Oliver Fleisch Romantik Hotel „Die Krone von Lech“, Lech am Arlberg
Gerhard Fuchs Kreuzwirt am Pössnitzberg, Leutschach
Christoph Geschwendtner Burg Hotel, Lechtaler Stuben, Lech am Arlberg
Heinz Hanner Hanner, Mayerling
Roland Huber Mörwald „Kloster Und“, Krems an der Donau
Andreas Kaiblinger Esszimmer, Salzburg
Sohyi Kim Kim Kocht, Wien
Erich Lukas Verdi, Linz
Johanna Maier Hubertus, Filzmoos
Andreas Mayer Schloss Prielau, Mayers, Zell am See
Alfred Miller Alfred Millers Schöneck, Innsbruck
Markus Mraz Mraz und Sohn, Wien
Silvio Nickol Palais Coburg Residenz, Silvio Nickol Gourmet-Restaurant, Wien
Karl und Rudolf Obauer Obauer, Werfen
Benjamin Parth Yscla, Stüva, Ischgl
Mario Plachutta Plachutta, Wollzeile, Wien
Thorsten Probost Burg Vital Resort, Griggeler Stuba, Lech
Arnold Pucher Wulfenia, Restaurant Arnold Pucher, Hermagor
Heinz Reitbauer Steirereck im Stadtpark, Wien
Thomas Scheucher Guth, Lauterach
Michael Schwarzenbacher Mangold, Lochau
Andreas Senn Grand Spa Resort A-Rosa Kitzbühel, Gourmetrestaurant Heimatliebe, Kitzbühel
Michael Sicher Fischrestaurant „Sicher“, Tainach
Martin Sieberer Trofana Royal, Paznaunerstube, Ischgl
Michael Spirk Gasthof Post, Lech am Arlberg
André Stahl, Caramé Restaurant, Casino Hotel, Velden am Wörther See
Rainer Stranzinger Tanglberg, Vorchdorf
Simon Taxacher Rosengarten, Kirchberg/Tirol
Roland Trettl Ikarus im Red Bull Hangar-7, Salzburg
Jürgen Vigne Pfefferschiff, Hallwang
Lisl Wagner-Bacher Landhaus Bacher, Mautern an der Donau
Hubert Wallner See Restaurant Saag, Techelsberg am Wörther See