Gestern sind die Sarasin Swiss Open Polo Championships im Polo Park Zürich gestartet. Sechs internationale Teams kämpfen während sechs Tagen um die begehrte Sarasin Trophy und um wichtige Punkte für die Weltrangliste – das Schweizer High Goal Turnier ist Teil der World Polo Tour 2010.

Im Eröffnungsspiel standen sich die Teams Sarasin und Gräff Capital (Irene Gräff, Francisco Podesta, Matías Mac Donough, Markus W. Gräff) gegenüber. Daniel S. Aegerter, Thomas Rinderknecht, Francisco Fucci und Alejandro Agote vom Team Sarasin legten von Anfang kräftig vor und führten bereits nach dem ersten Chucker mit 4:1,5. Bis zum Ende des Spiels konnten die Vier ihren Vorsprung auf einen Endstand von 10:5,5 ausbauen. Großen Anteil daran hatten die beiden Argentinier bei Sarasin. Allein der +8-Goaler Alejandro Agote zeichnet für sieben Goals verantwortlich, die anderen drei erzielte Francisco Fucci (+6).

Im zweiten Spiel des ersten Turniertages trafen Thomas Wolfensberger, Justo Saavedra, Martin Riglos und Bert Poeckes vom Team Cecchetto auf den Vorjahressieger Beyer (Philipp Maeder, Federico Bachmann, Milo Fernandez Araujo, Werner Meier), der sich nach spannenden Chuckern mit 7:5,5 durchsetzen konnte.


Die Ergebnisse:

Dienstag, 24. August 2010

Sarasin

:

Gräff Capital

10

:

5,5
Cecchetto

:

Beyer

5,5

:

7




Der Spielplan für die weiteren Tage:

Mittwoch, 25. August 2010

16.00 Uhr BMW

:

Beyer
17.30 Uhr Bernies

:

Sarasin



Donnerstag, 26. August 2010

14.00 Uhr Gräff Capital

:

Bernies
15.30 Uhr Cecchetto

:

BMW


18.45 Uhr Polo Demonstration
19.00 Uhr All Star Game



Samstag, 28. August 2010
Halbfinals

12.00 Uhr Polo Park Zürich Trophy
13.45 Uhr Hilton Zürich Airport Trophy
15.15 Uhr mark4polo Trophy



Sonntag, 29. August 2010
Finaltag

12.00 Uhr Trophy Region Winterthur (Spiel um Platz 5 und 6)
13.45 Uhr Engel & Völkers Trophy (Spiel um Platz 3 und 4)
15.15 Uhr Sarasin Trophy (Finale




Die Teams:

GRUPPE A
BMW (+12)
Michael Fass sen. (+1, D)
Michael Fass jun. (+1, D)
Bautista Urbina (+5, ARG
Enrique Avendaño (+5, ARG)

Cecchetto (+12)
Thomas Wolfensberger (+1, CH)
Justo Saavedra (+6, ARG)
Martin Riglos (+5, ARG)
Bert Poeckes (0, LUX)

Beyer (+14)
Philipp Maeder (0, CH)
Federico Bachmann (+6, ARG)
Milo Fernandez Araujo (+8, ARG)
Werner Meier (0, CH)

GRUPPE B
Gräff Capital (+12)
Irene Gräff (0, CH)
Francisco Podesta (+3, ARG)
Matías Mac Donough (+8, ARG)
Markus W. Gräff (+1, CH)

Bernies (+14)
Riccardo Tattoni (0, ITA)
Gualtiero Giori (+1, ITA)
Francesco Menendez (+7, ARG)
Eduardo Menendez (+6, ARG)

Sarasin (+14)
Daniel S. Aegerter (0, CH)
Thomas Rinderknecht (0, CH)
Francisco Fucci (6, ARG)
Alejandro Agote (+8, ARG)


Weitere Informationen unter www.polopark.ch