Die Turniere der kommenden Polosaison im Rhein Polo Club Düsseldorf in der Übersicht inklusive aller Termine, Rahmendaten und Ausschreibungsunterlagen.

Den Auftakt macht vom 15. bis 17. April der Season Opener, ein Freundschaftsspiel mit sechs bis acht Teams. Anfang Juni ist der Rhein Polo Club Düsseldorf dann erneut Ausrichter der Deutschen Meisterschaft im Low Goal. Maximal zehn Teams werden vom 3. bis 6. und vom 10. bis 13. Juni auf dem Spielfeld in Willich um den Meistertitel der Amateure kämpfen. Mit High Goal Polo geht es im September weiter. Mit dem Cup der Gründer (Handicap von +8 bis +12) belebt der Rhein Polo Club Düsseldorf seine Vergangenheit in der höchsten Spielklasse wieder. Der Silver Cup zum Saisonende ist bereits ein Klassiker und wird 2011 zum fünften Mal ausgespielt.


Season Opener 2011 (15. bis 17. April)
Saisoneröffnung

Handicap: Einzelspielerhandicap von -2 bis +3, Teamhandicap von -2 bis +2
Teams: 6-8 Teams

Meldeschluss: 15. März 2011
Es liegen bereits vier Anmeldungen vor, interessierte Teams sollten sich daher möglichst bald anmelden.
Download Ausschreibung >> bitte hier klicken

Deutsche Meisterschaft im Low Goal 2011 (3. bis 6. und 10. bis 13. Juni)
Saisonhighlight

Handicap: Einzelspielerhandicap von -2 bis +3, Teamhandicap von -2 bis +2
Teams: max. 10 Teams

Meldeschluss: 15. März 2011
Download Ausschreibung >> bitte hier klicken

Cup der Gründer 2011 (2. bis 4. September)
Wiederbelebung des High Goal Polo im Rhein Polo Club Düsseldorf

Handicap: Teamhandicap von +8 bis +12, keine Einzelspielerlimits
Teams: max. 4 Teams

Meldeschluss: 15. Juni 2011
Es können noch zwei Anmeldungen angenommen werden.
Download Ausschreibung >> bitte hier klicken

Silver Cup 2011 (16. bis 18. September)
Der Klassiker

Handicap: Teamhandicap bis +8
Teams: voraussichtlich max. 6 Teams
Spielort: voraussichtlich auf Schloss Dyck (direkt bei Düsseldorf, 20 km Luftlinie von Willich), dort befindet sich gerade eine Poloanlage im Aufbau

Meldeschluss: 30. Juni 2011
Es können noch zwei bis drei Anmeldungen angenommen werden.
Download Ausschreibung >> bitte hier klicken


Weitere Informationen unter www.rheinpolo.de