Ein Bericht von Rhea Gutperle aus Vreeland.

Auf der wunderschönen Anlage des Polo Club Vreeland fanden gestern die ersten Vorrundenspiele der Dutch Polo Masters statt. Mit einem 4:4,5 unterlag das Team Nipas mit Annita van der Hoeven (0), Niels van der Hoeven (0), Marcelo „Turco“ Pugo (+3) und Louis Duggan (+5) im ersten Match gegen das Team Menoza mit Laurens Brouns (+1), Pablo van den Brink (+2), Pascal Zantman (+1) und Hector Monserrat (+3). Einen klaren Sieg erzielte das Team Adrenalina mit Martijn van Scherpenzeel (0), Jim Souren (0), Micky Duggan (+4) und Aki van Andel (+3) mit einem 7,5:3 gegen Sebastian Schnebergers Los Nocheros Team. Auch das Team QM konnte sich nur knapp im letzten Spiel des Tages mit einem 5,5:5 gegen das Team Van Groenhof durchsetzen.

Nach einem spielfreien Freitag werden die drei Gewinner und der beste Verlierer ins Semifinale am Samstag einziehen. Die Sieger des zweiten und dritten Spiels werden am Sonntag im Finale gegeneinander antreten.


Die Ergebnisse:
Donnerstag, 25. August 2011

Nipas

:

Menoza

4

:

4,5

Adrenalina

:

Los Nocheros

7,5

:

3

QM

:

Van Groenhof

5,5

:

5




Der Spielplan:
Samstag, 27. August 2011

Nipas

:

Los Nocheros

QM

:

Mendoza

Adrenalina

:

Van Groenhof




Die Teams:
Mendoza (+7)
Laurens Brouns (+1, NL)
Pablo van den Brink (+2, NL)
Pascal Zantman (+1, NL)
Hector Monserrat (+3, AR)

QM (+7)
Philip/ Savine van der Kloot Meijburg (0, NL)
Willem Grooss (+1, NL)
Edward de Kroes/Willem Grooss (+1, NL)
Miki Lagos (+5, AR)

Los Nocheros (+8)
Sebastian Schneeberger (+1, D)
Nick Grooss (+4, NL)
Facundo Varela (+3, AR)
N.N.

Van Groenhof (+5)
Raja Venkata Ramen (0, NL)
Wilfred Borstlap (0, NL)
Rob Watson (+5, NZ)
Bob Rademakers (0, NL)

Adrenalina-Piaget (+7)
Martijn van Scherpenzeel (0, NL)
Jim Souren (0, NL)
Micky Duggan (+4, AR)
Aki van Andel (+3, NL)

Nipas (+8)
Annita van der Hoeven (0, NL)
Niels van der Hoeven (0, NL)
Marcelo ‘Turco‘ Pugo (+3, AR)
Louis Duggan (+5, AR)


www.poloclubvreeland.nl