Heute fand in Hamburg die Pressekonferenz zum BMW Polo Cup Gut Basthorst statt. Uwe Zimmermann (Vize-Präsident Poloclub Gut Basthorst), Enno Freiherr von Ruffin (Präsident Poloclub Gut Basthorst), Erik Santer (Leiter BMW Niederlassung Hamburg) und Cornelia Poletto präsentierten das Turnier, das vom 26. bis 28. April und vom 3. bis 5. Mai auf dem idyllischen Gut Basthorst stattfindet.

Acht Teams mit Spielern aus Ungarn, Polen, Argentinien, Uruguay, der Schweiz und Deutschland haben sich für die sechste Ausgabe des BMW Polo Cup Gut Basthorst gemeldet. Auch dieses Jahr ist der Termin wieder an den beliebten Basthorster Frühjahrsmarkt gekoppelt. Über 150 Aussteller präsentieren unter dem Motto „Kunst-Garten-Handwerk & Antikes“ Hochwertiges für Haus und Garten, Kunst, Handwerk und Antiquitäten sowie Mode und Schmuck.

Das Turniermagazin von POLO+10 gibt einen Überblick über alle Teams, Spieler und den Spielplan beim BMW Polo Cup Gut Basthorst 2013.
>> zum Download hier klicken


Bildergalerie: