1. It’s All about Polo

Printausgaben
POLO+10 Magazine CoverSeit fast 15 Jahren ist POLO+10 in der Szene verwurzelt und mit seinen Hauptausgaben POLO+10 (deutsch) und POLO+10 World (englisch) in Auflage und Reichweite das größte Polo-Magazin der Welt.
Corporate Publishing / Turniermagazine
POLO+10 Magazine CoverFür eine wachsende Zahl namhafter Veranstalter von internationalen Poloevents produziert POLO+10 auch Corporate Publishing Produkte und Turniermagazine.
Online
POLO+10 Magazine CoverDer Online- und Newsletter-Service erreicht seine Leser auf der ganzen Welt, über 35.000 Fans verfolgen POLO+10 auf Facebook und in den sozialen Netzwerken. Unsere Online Plattform informiert dreisprachig auf deutsch, englisch und spanisch. Der POLO+10 Newsletter wird ein bis zwei Mal wöchentlich ebenfalls dreisprachig auf deutsch, englisch und spanisch versandt.
PR & Media
POLO+10 Magazine CoverAuf Anfrage hat das POLO+10 Team vor drei Jahren begonnen, seine langjährige PR-Erfahrung auch internationalen Polokunden aktiv zur Verfügung zu stellen. Mit großem Erfolg!


2. PR & Medienarbeit messbar machen

Was macht Pressearbeit erfolgreich? Was ist Storytelling und wie werden aus Informationen spannende Geschichten? Welchen monetären Wert haben themenspezifische Berichterstattungen? Wie lassen sich PR & Media Budgets konkret bewerten?

POLO+10 verbindet:

  • fachliches Know-how
  • persönliches internationales Netzwerk
  • journalistische PR-Expertise
  • professionelles Monitoring und Clipping
  • gewichtete Mediawert-Analysen
  • und deren Aufbereitung für Sponsoren und Kunden



Diese PR-Leistungen bietet POLO+10 an:

Akkreditierung
POLO+10 Magazine CoverBearbeiten und Verwalten sämtlicher Medienanfragen. Betreuung des gesamten Akkreditierungsprozesses sowie Empfang und Betreuung der Journalisten vor Ort.
PR & Media
POLO+10 Magazine CoverErstellung Storyboard und Pressemappe für die komplette Veranstaltung in Absprache mit dem Organisator. Vermittlung von Interviewpartnern. Betreuung, Briefing und Inszenierung der VIP-Gäste. Tägliche Pressemitteilungen auf deutsch und englisch an die qualifizierten Verteiler. Kommunikation der Spielergebnisse, Autogrammstunde Spieler etc vor Ort.
Clipping & Analysen
POLO+10 Magazine CoverIn Zusammenarbeit mit unserem Partner Landau Media: Exakt nach Ihren Kriterien recherchieren wir die wichtigsten Meldungen aus für Sie individuell zusammengestellten Medienprogrammen, inkl. Print-, Internet-, TV- und Hörfunkmedien. Ihr persönliches Redaktionsteam garantiert kontinuierlich hohe Qualität und den passgenauen Zuschnitt Ihres Pressespiegels auf Ihr Profil.

PR & Medienarbeit POLO+10 Referenzen:

Arena Polo World Cup Azerbaijan in Baku / Azerbaijan (seit 2013)
Santa Maria Polo Club Sotogrande (seit 2014)
Polo Club Monaco (seit 2014)
Chiemsee Polo Club (seit 2014)
La Tarde Polo Club, Argentinien (seit 2014)
Valartis Bank Snow Polo World Cup Kitzbühel (seit 2015)
Snow Polo World Cup St. Moritz (seit 2015)
Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt (seit 2015)
Berenberg German Polo Masters auf Sylt (seit 2015)
Ibiza Polo Club (seit 2015)
La Martina (seit 2015)
Youpooly Polo Challenge (seit 2015)
Barralina Polo Club Mallorca (seit 2015)
Polo Club Sevilla (seit 2015)
Argentina Polo Day (seit 2015)

3. Monitoring

Beispielhafte Auswertung und Aufbereitung des Monitorings.

Beispiel


4. Glossar PR-Evaluation

Anzeigenäquivalenzwert

ungewichteter AÄW Print [Anzeigenpreis pro Seite in Abhängigkeit von der Farbigkeit des Artikels] x [Größe als Anteil] ungewichteter AÄW TV und Hörfunk [Anzeigenpreis pro Sekunde] x [Länge des Beitrags] ungewichteter AÄW Internet [TKP] x [Visits pro Monat] / 30.000 gewichteter AÄW [AÄW des Artikels] x [inhaltlicher Anteil des Themas am Artikel]

Brutto-Reichweite

Anzahl der Personen, die von einer Werbeträger Kombination mindestens einmal erreicht werden. Dabei werden im Gegensatz zur Netto-Reichweite Doppel- und Mehrfachkontakte nicht herausgerechnet. Die Bruttoreichweite ist die Kontaktsumme, sie wird in Millionen oder Prozent (Gross Rating Point (GRP)) ausgewiesen.

Evaluation

Der Zweck der PR-Evaluation besteht darin, die Wirkung einer PR-Aktion oder einer PR-Kampagne im Hinblick auf die vorher
deklarierten Ziele zu messen – und zwar mit der Absicht, die Qualität künftiger PR-Entscheidungen zu erhöhen. Durch Evaluation soll bestimmt werden, ob die PR-Aktion die angestrebten Ziele erreicht hat oder nicht, ob sie den Aufwand an Geld und Personal wert war. Wesentlich ist, PR-Evaluation (in der Praxis) nicht als Selbstzweck zu verstehen, sondern immer im Hinblick auf künftiges Entscheidungsverhalten, dessen Rationalität erhöht werden soll.

PR-Wert

Grundlage des PR-Wertes ist der Anzeigenäquivalenzwert. Der Anzeigenäquivalenzwert wird gewichtet nach unterschiedlichen quantitativen Wahrnehmungsfaktoren (Nennung der Marke in der Headline, Präsenz des Logos im Bild etc.) und weiteren qualitativen Faktoren (Transport von Markenbotschaften etc.). Diese Faktoren richten sich variabel nach Zielstellung des Auftrags. Ergebnis der Analyse ist ein monetärer Wert in Euro je Meldung. Muster für PRWert-Berechnung Artikeleigenschaft Faktor quantitative Faktoren Nennung in der Headline ja 0,40 Nennung in der Subline ja 0,20 Nennung im Text ja 0,10 Bild vorhanden ja 0,30 max. Wert 1,00 qualitative Faktoren / Keywords im Text ja 0,50 / Zielgruppenmedium ja 0,30 / Nennung im Text / einfach oder dominant 0,20 / max. Wert 1,00 / PRWert AÄW x (max.) 2,00

Der Share of Voice

Der Share of Voice gibt den prozentualen Anteil der Zielgruppen-Kontakte einer Marke an. Basis für die Anteilsberechnung sind alle Zielgruppen-Kontakte des gesamten Konkurrenzfeldes. SOV stellt also nicht die Kontaktanteile pro Zielperson fest, sondern berechnet nur die Gesamt-Kontaktmenge der Marken.


5. Kontakt

Wir machen Ihr Poloevent zum Medienereignis. In Zusammenarbeit mit den Experten von Landau Media liefert POLO+10 den direkten Draht in die Poloszene, das internationale Netzwerk von Journalisten und Publikationen. Wir machen Medienarbeit und PR-Erfolg meßbar und bereiten die Ergebnisse für die Präsentation bei den Sponsoren auf. Wir erstellen kundenspezifische Verteiler, die zielgruppengerecht lokalisiert sind. Melden Sie sich gerne bei Interesse und weiteren Fragen.

POLO+10 GmbH
Ansprechpartner: Stefanie Stüting
Am Kölner Brett, 50825 Köln/Germany
Tel. +49 40 645 626 08, Fax +49 40 950 692 070
stueting@poloplus10.com

Alle Informationen zur PR + Medienarbeit von POLO+10 als PDF-Datei zum Download
POLO+10 PR + Medienarbeit