Gestern ist im Jodhpur Polo & Equestrian Institute der 1. POLO+10 Patrons’ Cup India zu Ende gegangen. 16 Spieler aus aller Welt waren in die „Sun City“ Jodhpur im Nordwesten Indiens gekommen und kämpften drei Tage lang um den Sieg. Es wurde hart um jeden Ball gespielt und die Stimmung war großartig. Doch am Ende kann es nur einen Sieger geben – und der hieß „Team Jodhpur Polo Club“: Große Freude bei Katriona Shrives (-2, UK), Bhanwar Janmejai Singh (0), Bhanwar Hemendra Singh (0) und Kr. Dhananjay Singh (+1) über ihren ersten Platz.

Rang 2 erkämpften sich Vera Kubick (-2, GER), Stuart Allan (-1, UAE), H.H. Maharaja Padmanabh Singh Jaipur (+1) und Mr. Deepak Udar (+2) vom Team Jaipur. H.H. Nipendra Shah (-2), Mario Sander (0, PHI), Kr. Vikramaditya Singh (0) und Capt. Rohit Baswain (0) vom Team Polo Factory landeten auf dem dritten Platz, gefolgt von Nicole E.A. DeBerg (-1, USA), Lamar Rutherford (-2, USA), Brenda Phillips (-1, USA) und Mr. Jai Shergill (+2) vom Team POLO+10.

Der POLO+10 Patrons’ Cup India war Teil der POLO+10 World Tour, die die Teilnehmer an die schönsten Pololocations der Welt führt. Eine super Atmosphäre, eine fantastische Location, tolle Gastgeber, neue und alte Polofreunde sowie der Maharadja of Jodhpur – der 1. POLO+10 Patrons’ Cup India war ein voller Erfolg und wir freuen uns jetzt schon auf die Fortsetzung!

Nächste Station der POLO+10 World Tour ist vom 5. bis 9. Dezember 2016 die Argentina Polo Academy in der Nähe von Buenos Aires (Argentinien).
Kontakt: Thomas Wirth – thomas@poloplus10.com

Weitere Informationen über die POLO+10 World Tour: www.poloplus10.com/world-tour


Platzierungen:
1. Jodhpur Polo Club (-1)
Katriona Shrives (-2, UK)
Bhanwar Janmejai Singh (0)
Bhanwar Hemendra Singh (0)
Kr. Dhananjay Singh (+1)

2. Jaipur (0)
Vera Kubick (-2, GER)
Stuart Allan (-1, UAE)
H.H. Maharaja Padmanabh Singh Jaipur (+1)
Mr. Deepak Udar (+2)

3. Polo Factory (-2)
H.H. Nipendra Shah (-2)
Mario Sander (0, PHI)
Kr. Vikramaditya Singh (0)
Capt. Rohit Baswain (0)

4. POLO+10 (-1)
Nicole E.A. DeBerg (-1, USA)
Lamar Rutherford (-2, USA)
Brenda Phillips (-1, USA)
Mr. Jai Shergill (+2)


Galerie:
Fotos © POLO+10



Über Jodhpur Polo & Equestrian Institute

Das Jodhpur Polo & Equestrian Institute befindet sich mitten in der quirligen City von Jodhpur. Jodhpur liegt im Nordwesten Indiens im Bundesstaat Rajasthan und ist aufgrund des ganzjährigen hellen und sonnigen Wetters auch als „Sun City“ (Sonnenstadt) bekannt. Präsident des Jodhpur Polo & Equestrian Institute ist Seine Majestät Maharaja Gaj Singh von Jodhpur. Gegründet wurde der Polo Club im Jahr 2000, als durch die Maharaja Gaj Singh Sports Foundation ein neues Polofeld angelegt wurde. Heute verfügt er über 2 Rasen-Spielfelder, Stallungen für 40 Pferde und 3 Paddocks.

www.jodhpurpolo.com

Über die POLO+10 World Tour

Die POLO+10 Tour führt die Teilnehmer zu den schönsten und exotischsten Polodestinationen der Welt. Zusammen mit den renommiertesten Polo Clubs der Welt veranstaltet POLO+10 eine exklusive Turnierserie rund um den Globus. Die Idee ist so einfach wie charmant: Die Spieler registrieren sich für die Tour und buchen ihre Flüge – um alles weitere kümmert sich POLO+10.

Durch die enge Zusammenarbeit mit den Clubs und der internationalen Poloszene bekommt POLO+10 außerdem die Möglichkeit, an ausgewählten Turnieren weltweit mit einem eigenen Poloteam teilzunehmen. POLO+10 eröffnet seinen Mitgliedern neue Dimensionen und ermöglicht es ihnen, Teil großartiger Poloerlebnisse zu sein.

Pro Turnier sind nur 12 Plätze verfügbar. Reserviere jetzt deine Lieblingsdestination der POLO+10 World Tour. Für Anmeldung und Reservierung kontaktiere bitte thomas@poloplus10.com. Weitere Informationen findest du unter www.poloplus10.com/world-tour