Vom 27. bis 29. April und vom 4. bis 6. Mai findet wieder der „Polo Cup Gut Basthorst“ vor den Toren Hamburgs statt. Insgesamt werden bis zu acht Teams, darunter mehrere ausländische Teams,daran teilnehmen.

Präsident und Hausherr Enno von Ruffin und Vizepräsident Uwe Zimmermann haben sich zum fünfjährigen Bestehen des Poloclub Gut Basthorst einige Überraschungen einfallen lassen. So wird am ersten Wochenende wieder der bekannte Basthorster Frühjahrsmarkt mit einem bunten Programm für die ganze Familie stattfinden.

Uwe Zimmermann: „Natürlich ist auch Deutschlands größte (und sicher eine der lustigsten) Polo Player Party, ein Anziehungspunkt auch für viele Prominente, geplant. Es gibt bereits jetzt die ersten Anmeldungen zu diesem 4-6 Goal Turnier, bei dem pro Team nur maximal ein Profi antreten darf Wir erwarten unter anderem Teams aus Schweden, Polen und der Schweiz. Es würde uns sehr freuen, auch reine Damenteams und möglichst viele Nachwuchsspieler der inzwischen auf hohem Niveau spielenden Jugendpoloszene auf dem Gut zum Saisonauftakt in Deutschland zu begrüßen.“