Diese Termine sollten sich Polofans bereits jetzt im Kalender notieren: Am 07. und 08. Juni 2014 findet der Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt in Hörnum statt, die Spiele um den German Polo Masters Sylt – Sal. Oppenheim Gold Cup in Keitum werden vom 01. bis 10. August 2014 ausgetragen.

Die siebte Ausgabe des Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt am Oststrand von Hörnum auf Sylt fällt traditionell wie immer mit Pfingsten zusammen und verspricht spannende Beach Chukker sowie St. Tropez-Feeling an der Nordsee. Auch im kommenden Jahr wird das Schweizer Bankhaus Julius Bär erneut Titelsponsor des Turniers. Beim diesjährigen Julius Bär Beach Polo World Cup Sylt 2013 waren Christian Grimme (0) und Tim Ward (+3) vom Team König Pilsener als Sieger hervorgegangen.

Der German Polo Masters Sylt – Sal. Oppenheim Gold Cup ist alljährlich eines der gesellschaftlichen Highlights auf der beliebten Nordseeinsel. Sieger wurde in diesem Jahr das Team des langjährigen Titelsponsors Sal. Oppenheim mit Jo Schneider (0), Sven Schneider (+3), Tatu Gomez Romero (+4) und Valentin Novillo Astrada (+5). Anfang August 2014 reist die internationale Polo-Elite erneut nach Keitum-Siidik auf Sylt und kämpft um den begehrten Sal. Oppenheim Gold Cup. Im kommenden Jahr findet bereits die 17. Ausgabe des Turniers statt, das längst zu den wichtigsten und renommiertesten Poloevents Deutschlands und europaweit gehört.

Weitere Informationen unter www.polosylt.de