Heute startet die Messe HansePferd in Hamburg: Vom 22. bis 24. April 2016 können Pferdefreunde sich auf dem Hamburger Messegelände bei mehr als 470 Aussteller aus 15 Nationen über die neuesten Produkte und Dienstleistungen rund ums Pferd informieren. Darüber hinaus werden 300 Pferde und Ponys aus über 35 Rassen in den verschiedenen Vorführringen und auf dem Außengelände der Hamburg Messe erwartet.

Auch der Polosport steht in diesem Jahr auf dem Programm: Dr. Ingeborg Schwenger-Holst vom Berliner Polo Club und Christopher Kirsch vom Polo Club Schleswig-Holstein präsentieren am Samstag und Sonntag um 12.40 Uhr in der großen Arena sowie um 17.40 Uhr im Rassen-Ring (Halle B6) eine Einführung in den Polosport und informieren über Training und Haltung der Poloponies. Außerdem findet ein kurzes Polo Match statt, bei dem zwei Teams mit je zwei Spielern antreten. Unter den Pferden ist auch ein 26-jähriger Wallach, der zeigt, dass Poloponies aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung bis ins hohe Alter auf dem Poloplatz beliebt sind.

Weitere Informationen zur HansePferd 2016 gibt es unter www.hansepferd.de